RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Vornamenlexikon
Was bedeutet mein Name?

Namensbedeutung Viktor

Viktor m
Der Sieger
Alternative Schreibweise:
Victor
Herkunft
lateinisch
Bedeutung
Der männliche Vorname Viktor kommt in zwei Schreibweisen vor: Viktor, Victor. Zusätzlich gibt es eine weibliche Form (siehe Viktoria) und zahlreiche Abwandlungen der Namens (z. B. Wiktor; Viktor; Vicco, Viktoras, Wiktar, Vittori, Vittorio). Der Vorname Viktor kommt ursprünglich aus dem Lateinischen und bedeutet „der Sieger“ und ist verwandt mit dem Vornamen Vincent („Siegender“). Häufige Koseformen des Namens Viktor sind Vito oder Vico. Der Vorname Viktor ist sowohl in Deutschland, als auch in Skandinavien, Polen, Tschechien und vielen anderen Ländern ein traditioneller Vorname, kommt aber auch häufig als Nachname vor. Die berühmten Namenträger reichen weit in die Vergangenheit. Darunter zählen einige Heilige, mehrere Päpste, sowie Kaiser und Könige. Zusätzlich war Victor unter anderem auch der Beiname von Herkules und dem Göttervater Jupiter. Daher ist es nicht verwunderlich, dass man mit dem Namen Viktor die Möglichkeit hat, sowohl am 28. Mai, am 10. Oktober und am 30. September seinen Namenstag zu feiern. In der Auflistung der häufigsten Namen in Deutschland von 1900 bis heute, kam der Name Viktor noch nie in den Top 10 vor. Daher ist eher unwahrscheinlich, dass sich zwei Kinder mit dem Namen Viktor in einer Klasse befinden.
Namenstag
28. Mai, 10. Oktober, 30. September
Berühmte Namensträger
keine Angabe