← zurück zur Namenssuche

Namensbedeutung Petra

Petra w
Der Felsen
Herkunft
altgriechisch
Bedeutung
Petra ist ein weiblicher Vorname, der auf den Heiligen Apostel Petrus zurückgeht. Er wurde aus dem Aramäischen ins Griechische übersetzt und bedeutet "Stein", oder "Der Felsen". Das männliche Pendant zum Vornamen Petra ist Peter. In anderen Sprachen existiert der Name Petra ebenfalls, wird allerdings anders geschrieben und ausgesprochen. Petrina, Piera, Pierina, Perette oder Peekje sind alles Namen, die den gleichen Ursprung haben. Als Abkürzung mussten schon einige Kurzformen herhalten: Patty, Peti, Petie, Petri, Pez, Pezi und Pitti sind Spitznamen, die Mädchen oder Frauen mit dem Vornamen Petra schnell über gestülpt bekommen. Ganz besonders die Petra-Generation aus den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts hat sich etwas einfallen lassen müssen, um ihre vielen Petras zu unterscheiden. Im Jahr 1960 war Petra die Nummer eins in der Vornamen-Rangliste der DDR. Im westlichen Teil Deutschlands war 1967 das Jahr der Petra und der Name belegte den dritten Platz der Rangliste der beliebtesten Vornamen für Mädchen in Deutschland. Bis in die 80er Jahre hielt sich der Petra-Hype in Deutschland noch. Danach verlor der Name stark an Popularität und heute wird kaum ein neugeborenes Mädchen mehr Petra genannt.
Namenstag
31. Mai, 29. Juni
Berühmte Namensträger
Petra Kelly (Politikerin)
Petra Nemcova (Model)
Vorherige Namen:

Mehr zu Vornamen