← zurück zur Namenssuche

Namensbedeutung Pepe

Pepe m
Er (Gott) fügt hinzu
Herkunft
hebräisch
Bedeutung
Pepe ist ein männlicher Vorname, der auf den Namen Josef zurückgeht. Der Name wird mit ‚Gott möge noch einen Sohn hinzu fügen‘ interpretiert. Der Name Josef ist schon im alten Testament zu finden. Es ist der elfte Sohn Jakobs, der Berater in Ägypten und damit auch der Name einer der zwölf Stämme Israels. Auch im Neuen Testament heißt der Ehemann von Maria, der Mutter Jesu, Josef. Pepe ist ebenfalls die Abkürzung des italienischen Namens Giuseppe und gleichzeitig ist es die Übersetzung für ’Pfeffer‘. Eine weibliche Variante des Namens ist Pippa, ein Name, der seit der Hochzeit des englischen Thronfolgerpaares durch die Medien ging, da die Schwester von Kate Middleton Pippa. heißt. Der Name Pepe kommt in Deutschland langsam in Mode. Fand man Pepe noch vor dem Jahr 2006 kaum in den Statistiken der Namenshäufigkeit wieder, so erlebt der Vorname Pepe in den Jahren nach 2006 einen stetigen Aufwärtstrend und hat sich schon in die Top 100 Liste gearbeitet. Der Name taucht in unterschiedlichen Schreibweisen in den verschiedenen Sprachen auf: Beppe, Peppone, Pepito, Joey, Yusuf, Sepp, Pepino, Pino oder Pinuccio sind ebenfalls Abwandlungen des populären Namens Pepe.
Namenstag
19.März,1.Mai, 18.September
Berühmte Namensträger
José Manuel 'Pepe' Reina(spanischer Fußballtorwart)
Vorherige Namen:

Mehr zu Vornamen