← zurück zur Namenssuche

Namensbedeutung Nuria

Nuria w
Das Licht Gottes
Herkunft
hebräisch, aramäisch
Bedeutung
Nuria ist ein weiblicher Vorname, der aus derm Hebräischen stammt. Im Ursprünglichen und auch heute noch im arabischen Raum heißt der Name Nurya. Im Aramäischen sagt man Nehir. Es bedeutet auf allen Sprachen Licht und Erleuchtung Gottes. Eine sehr spirituelle Bedeutung also des namens Nuria. Der Name ist aus dem Katalanischen übernommen und auch heute noch sehr verbreitet im spanisch sprechenden Raum. Der aus dem katalanischen übernommene Mädchenname Nuria entspricht somit dem lateinischen weiblichen Vornamen Lucie. Die Muttergottesstätte oder Marienstatue in der Provinz Gerona ist die Urträgerin des Namens für die Katalanen, sie heißt "Nuestra Señora de Nuria". Auch in Deutschland findet der Name Nuria Anhänger. Nicht nur Eltern mit spanischem oder katalanischem Hintergrund finden den Namen so schön, dass sie ihn ihren Töchtern geben, auch immer mehr deutsche Familien sind verzaubert von dem wohlklingenden Namen Nuria. Bisher taucht er noch nicht in den Ranglisten für die beliebtesten deutschen Vornamen auf den ersten 200 Plätzen auf, jedoch wird die Akzeptanz und Beliebtheit des Namens immer größer. Als Doppelnamen ist Nuria ebenfalls möglich. Die beliebteste Variante in Kombination mit einem zweiten Namen ist Nuria Mai.
Namenstag
12. Dezember
Berühmte Namensträger
Nuria Girona (Literaturwissenschaftlerin)
Nuria Fergo (Sängerin)
Nuria Quevedo (Malerin)
Vorherige Namen:
weitere Namen:

Mehr zu Vornamen