← zurück zur Namenssuche

Namensbedeutung Nelly

Nelly b
Gott im Licht
Herkunft
altenglisch
Bedeutung
Mit der letzten Jahrtausendwende stieg der Mädchenname Nelly in die deutsche Namenshitliste ein. Vorher war der Name zwar auch schon etwas verbreitet in Deutschland, aber unter die beliebtesten 200 Namen schaffte es Nelly erst nach dem Millennium. Nelly ist ein Kurzname, der für verschiedene Namen als Kosename diente. Deshalb gibt es für Nelly verschiedene Bedeutungen. Von dem Namen Elisabeth erbt Nelly zum Beispiel die Bedeutung, „Gott schwört“ oder „Gott des Schwures“ (siehe auch Elisabeth). Es gibt aber auch eine Verwandtschaft zu dem Namen Helene. Dann spricht man auch bei Nelly von „der Strahlenden“. Eine Verbindung beider Bedeutungen wäre dann „Gott im Licht“. Nelly ist außerdem noch die Kurzform des Namens Eleonore, welche „die Andere“ heißt. Eine bekannte Namensträgerin ist die portugiesische Sängerin Nelly Furtado. Ihr erstes Album erschien im Millennium-Jahr 2000. Die Sängerin dürfte also für den Anstieg des Namens in der deutschen Namenshitliste mitverantwortlich gewesen sein. Dass Nelly in seltenen Fällen auch Männer heißen (meistens nur ein Spitzname), beweist der amerikanische Rapper Nelly. Sein richtiger Vorname ist Cornell und Nelly wohl sein Kosename, den er aber auch als Künstlernamen wählte.
Namenstag
25. März, 31. März
Berühmte Namensträger
Nelly Furtado (portugiesische Sängerin)
Nelly (amerikanischer Rapper)
Vorherige Namen:
weitere Namen:

Mehr zu Vornamen