RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Vornamenlexikon
Was bedeutet mein Name?

Namensbedeutung Milena

Milena w
Liebe Frau, die Freundliche, die Gütige, die Gnädige
Alternative Schreibweise:
Milana
Herkunft
altslawisch
Bedeutung
Der Vorname Milena wird alternativ auch Milana geschrieben und ist die weibliche Form des männlichen Vornamens Milan. Der Name Milena geht zurück auf das altslawische Wort ‚mil‘. Dies steht für eine Reihe von Übersetzungen, dazu gehören ‚freundlich‘, ‚gnädig‘, ‚gütig‘, ‚lieb‘ und ‚teuer‘. Im übertragenen Sinne bedeutet der Name Milena also so viel wie ‚liebe Frau‘, ‚die Freundliche‘, ‚die Gütige‘ oder ‚die Gnädige‘. Außerdem wird dem Namen nachgesagt, dass er auch für den Ausdruck ‚meinem Herzen nahe‘ steht. Bei Milena kann es sich genauso gut auch um eine Ableitung des Namens Ludmilla handelt. In diesem Zusammenhang bedeutet er ‚die vom Volk geliebte‘. Besonders in Tschechien ist Milena ein sehr populärer Name. In der Aussprache liegt hier die Betonung auf dem „i“. Auch in Italien und Spanien ist er sehr gebräuchlich. Dort liegt die Betonung wiederum auf dem „e“. Genauso gibt es auch lokale Abweichungen in der Feier des Namenstages. Während in Deutschland am 21. April gefeiert wird, hat Milena ihren Namenstag in Tschechien am 24. Januar, in der Slowakei am 9. April und in Polen am 24. Mai und 24. Januar. Zu den bekanntesten Namensvertreterinnen zählt sicherlich die amerikanische Schauspielerin Mila Kunis. Sie heißt nämlich mit vollem Namen Milena Markiwna Kunis und wurde in der Ukraine geboren.
Namenstag
21. April
Berühmte Namensträger
Mila (geb. Milena) Kunis  (amerikanische Schauspielerin)
Vorherige Namen:
weitere Namen: