← zurück zur Namenssuche

Namensbedeutung Maja

Maja w
Die Hehre
Herkunft
lateinisch
Bedeutung
Maja ist ein Mädchenname, der aus dem Lateinischen kommt. Maja, Maia und Maya sind unterschiedliche Schreibweisen, die jedoch alle auf den gleichen Namen zurückgehen. 'maius' bedeutet im Lateinischen so viel wie 'Die Hehre' oder 'Die Höhere'. Eine Maia kommt sowohl in der griechischen Mythologie als auch in der römischen Mythologie vor. In der griechischen Sage war sie die schönste der Plejaden und die Mutter des Hermes. Der Name 'Maia' bedeutet im Griechischen Amme oder Hebamme. In der römischen Mythologie war Maia eine Fruchtbarkeitsgöttin, die Göttin des Frühlings und des Wachstums. daher stammt auch der Name des Monats Mai. Der Name Maja hat in vielen Sprachen unterschiedliche Bedeutungen. In Arabisch heißt er Prinzessin, Quelle oder Fluss, in altjapanisch ‚Goldene Locke‘, in nepalesisch trägt der Name die schöne Bedeutung ‚Die Liebe‘ und in indisch ‚Die Wunderkraft oder der Schein oder das Trugbild. In estnisch hat Maja eine sehr handfeste Bedeutung, dort übersetzt man Maja mit Haus. In Deutschland ist der Name Maja seit dem Jahr 1944 immer häufiger vor. Und auch zwischen den Jahren 1972 und 1977 wurden viele kleine neugeborene Mädchen Maja genannt. Da hatte es sicherlich mit der beliebten Zeichentrickserie „Die Biene Maja“ zu tun. Auch heute taucht der Name immer wieder in den oberen Plätzen der Rangliste für beliebte Mädchennamen auf.
Namenstag
1. Januar, 15. August, 12. September, 14. November, 8. Dezember
Berühmte Namensträger
Maja von Vogel (Kinderbuchautorin)
Maja Ivarsson (Sängerin)
Vorherige Namen:

Mehr zu Vornamen