← zurück zur Namenssuche

Namensbedeutung Luan

Luan b
Der Löwe
Herkunft
albanisch
Bedeutung
Der männliche Vorname „Luan“ ist bisher noch nicht in den Hitlisten der 100 beliebtesten Jungennamen aufgetaucht. Doch der Name „Luan“ wird seit dem Jahre 2000 immer beliebter. Er befindet sich inzwischen unter den populärsten 200 Namen in Deutschland. „Luan“ kommt aus dem Albanischen und bedeutet „der Löwe“. Die weibliche Entsprechung ist „Luana“. Auch im Hawaiianischen gibt es eine Bedeutung für „Luana“, nämlich „glücklich“ und „zufrieden“. Setzt man die Name „Louise“ und „Anna“ oder „Anne“ zusammen, erhält man ebenfalls den Namen „LouAnn“, nur in veränderter Schreibweise. „LouAnn“ ist vor allem im englischsprachigen Raum als Mädchenname verbreitet. Weitere Formen sind „Louanne“, „Luane“ „Luann“ oder „Luanne“. Abwandlungen gibt es auch, zum Beispiel „Leann“, „Leeann“ oder „Liann“. Außerdem gibt es noch die Formen „Logann“, „Louanna“ und „Louann“.Der brasilianische Sänger Luan Rafael Domingos Santana erhielt bereits mehrere Auszeichnungen und war 2010 für den Latin Grammy nominiert. Zwei Mal Platin hat er erreicht, was ihn aktuell zu einem der erfolgreichsten Sänger Brasiliens macht. Luan Krasniqi ist ein ehemaliger deutscher Boxer mit kosovo-albanischer Herkunft. Die Amerikanerin Louann Brizendine lehrte Neuropsychiatrie an der University of California. Sie schrieb „Das weibliche Gehirn. Warum Frauen anders sind als Männer“ und „Das männliche Gehirn. Warum Männer anders sind als Frauen“.
Namenstag
keine Angabe
Berühmte Namensträger
Luan Rafael Domingos Santana (brasilianischer Sänger)
Luan Krasniqi (ehem. deutscher Boxer)
Vorherige Namen:

Mehr zu Vornamen