← zurück zur Namenssuche

Namensbedeutung Jana

Jana w
Verwandte Namen:
Herkunft
hebräisch
Bedeutung
Der weibliche Vorname Jana ist eine Kurzform von Johanna. Man spricht in diesem Fall von einer verselbständigten Form. Über die Jahre hinweg etablierte sich demnach ein Name von einer Abkürzung zum eigenen Namen. Die Bedeutung des Namens liefert dennoch die Langform Johanna, die aus dem hebräischen stammt. Demnach heißt es „Jahwe (Gott) ist gnädig“ oder „Jahwe ist gütig“. Man spricht bei Jana aber auch von der „Gottbegnadeten“. Im afrikanischen übersetzt sich Jana übrigens mit „gesundes Kind“. Für viele Eltern bei der Namensvergabe vielleicht die Möglichkeit ihren sehnlichsten Wunsch während der Schwangerschaft mit dem späteren Namen zu verbinden. Immerhin hält sich Jana seit mehr als 50 Jahren unter den TOP 50 der Namenshitlisten. Jana gehört auch zu den Namen, die unkompliziert sind in ihrer Schreibweise und somit keine Missverständnisse hervorrufen. Auch das ist ein Grund, weshalb sich viele werdende Eltern für den Namen Jana entscheiden. Unter den berühmten Namensträgerinnen finden sich die deutsche Schauspielerin Jana Pallaske, aber auch das Model Jana Ina Zarella. Einen der drei Namenstage von Jana lieferte übrigens Johanna von Orleans. Der 30. Mai ist demzufolge der Tag, an dem die französische Nationalheldin Heilig gesprochen wurde.
Namenstag
30. Mai, 12. Dezember, 24. Juni
Berühmte Namensträger
Johanna von Orléans (französische Nationalheldin)
Jana Ina Zarella (Model)
Jana Pallaske (deutsche Schauspielerin)

Mehr zu Vornamen