← zurück zur Namenssuche

Namensbedeutung Holly

Holly w
Englische Bezeichnung für eine Stechpalme (Weihnachtsdekoration)
Alternative Schreibweise:
Hollie, Holli
Herkunft
altenglisch
Bedeutung
Holly ist ein englischer Vorname für Mädchen. Im Englischen wird der immergrüne Ilex-Strauch, der traditionell als Dekoration in der Weihnachtszeit verwendet wird, auch „Holly“ (zu Deutsch: Stechpalme oder Winterbeeren) genannt. Diese Bezeichnung geht auf das altenglische Wort „holen“ zurück. Neben Holly gibt es weitere Schreibweisen wie Holli, Holli oder auch Holie. In den USA war der Mädchenname Holly 2009 unter den 400 beliebtesten Namen des Landes. In den vergangenen Jahren war Holly in England in der Top 30 Vornamens-Hitliste zu finden. Bei der Namensvergabe im englischsprachigen Raum ist bei Holly außerdem eine Abhängigkeit von der Jahreszeit erkennbar, so wird der Name Holly vor allem an Kinder, die in Wintermonaten geboren werden vergeben. In den Sommermonaten wird hingegen der Vorname Summer (Sommer) gewählt. In Deutschland Eine berühmte Namensträgerin ist Holly Sue Cullen, besser bekannt als Holly Madison. Sie ist ein US-amerikanisches Model und Fernsehstar. Bekannt wurde sie vor allem in der Serie „The Girls Of The Playboy Mansion“ als Hauptfreundin von Playboy-Gründer und Herausgeber Hugh Hefner. Etwas populärer ist vermutlich Holly Golightly, die Hauptfigur in Truman Capotes Kurzroman „Frühstück bei Tiffany“. In der Verfilmung des Romans wurde das Party-Girl Holly mit Hollywoodstar Audrey Hepburn besetzt.
Namenstag
keine Angabe
Berühmte Namensträger
Holly Madison (Model
Ex-Freundin von Playboy Hugh Hefner)
Holly Golightly (Sängerin)
Holly Golightly (Roman-/Filmfigur)

Mehr zu Vornamen