RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Vornamenlexikon
Was bedeutet mein Name?

Namensbedeutung Elia

Elia m
Mein Gott ist Jahwe
Verwandte Namen:
Herkunft
hebräisch
Bedeutung
Elia ist einer der wenigen Vornamen, der zu den geschlechtsneutralen Namen gehört, also an Jungen und an Mädchen vergeben werden kann. In Deutschland wird Elia allerdings häufiger als Jungennamen verwendet. In der Namenshitparade ist der Name auch noch recht jungfräulich zu finden. Er tauchte erstmalig im Jahr 2009 unter den 200 beliebtesten Jungennamen in Deutschland auf. Doch seitdem steigert er sich ganz langsam. Vielleicht erobert er ja sogar in wenigen Jahren die vorderen Ränge? Der Name Elia ist die italienische Variante des Namens Elias. Die Übersetzung liefert demnach der hebräische Name. Sie lautet „mein Gott ist Jahwe“ (siehe auch Elias). In der Bibel war Elias ein großer Prophet (Elija), der in der gottlosen Zeit von König Ahab lebte. Die Liste der berühmten Personen mit dem Namen Elia ist recht kurz. Ein sehr bekannter Namensträger ist der amerikanische Regisseur Elia Kazan. Der Sohn griechischer Einwanderer machte unter anderem Marlon Brando mit seinem Film „Endstation Sehnsucht“ zu einem großen Star. Elia Kazan erhielt auch mehrere der beliebten Oscar-Trophäen. Da der Name aber auch ein Familienname ist, muss auch der Niederländer Eljero Elia erwähnt werden. Er ist ein Fußballstar und spielt beim SV Werder Bremen.
Namenstag
24. März, 8. April, 20. Juli
Berühmte Namensträger
Elia Kazan (amerikanischer Regisseur und mehrfacher Oscar-Preisträger)
Vorherige Namen: