← zurück zur Namenssuche

Namensbedeutung Dilek

Dilek w
Der Wunsch, Das Geschenk
Herkunft
türkisch
Bedeutung
Dilek ist ein weiblicher Vorname und kommt aus dem Türkischen und bedeutet „der Wunsch“, „die Bitte“ oder auch „das Geschenk“. Abgeleitet wurde die Übersetzung vom türkischen Substantiv dilek (der Wunsch). Es gibt für den Namen Dilek aber auch eine Übersetzung aus dem Kurdischen und Persischen. Dort heißt Dilek „ein Herz“ oder „eine Liebe“. Zusätzlich trägt auch ein Ort in der türkischen Provinz Malatya den Namen Dilek. Der beliebte türkische Name taucht bislang noch in keiner deutschen Namenshitliste auf. Diese erstellt Jahr für Jahr der Namensforscher Knud Bielefeld. Dafür sammelt er die Geburtsanzeigen aller deutschen Standesämter und wertet diese aus. Dilek jedoch hat es noch nicht in die Statistik hinein geschafft. Vermutlich, weil viele deutsche Staatsbürgerinnen mit diesem Namen noch in der Türkei geboren wurden. Eine bekannte Namensträgerin ist die türkischstämmige deutsche Politikerin (SPD) Dilek Kolat. Sie ist Mitglied des Abgeordnetenhauses in Berlin und auch Senatorin für Arbeit, Frauen und Integration in Berlin. Eine weitere bekannte Namensträgerin ist die türkische Modedesignerin Dilek Hanif. Sie war die erste türkische Modedesignerin, die ihre Haute-Couture-Kollektion bei den Schauen in Paris vorstellte. Übrigens: Der türkische Jungenname Murat führt auf die gleiche Bedeutung zurück.
Namenstag
keine Angabe
Berühmte Namensträger
Dilek Kolat (deutsche Politikerin)
Dilek Hanif (Designerin)

Mehr zu Vornamen