← zurück zur Namenssuche

Namensbedeutung Bella

Bella w
Die göttliche Schönheit
Herkunft
italienisch, hebräisch
Bedeutung
Der weibliche Vorname Bella taucht bislang kein einziges Mal in der Namenshitliste auf. Das bedeutet, dass der Name in Deutschland recht selten vergeben wurde. Bei Bella gibt es aber eine Besonderheit zu beachten. Denn Bella ist eine Abkürzung für den Namen Isabella. Vermutlich gibt es also in Deutschland sehr viele Mädchen, die auf den Namen Bella hören, aber in ihrer Geburtsurkunde die Langform stehen haben. Über die Jahre hinweg entwickelt sich ein solcher Kosename zu einer sogenannten verselbstständigten Kurzform. Das heißt, der Kurzname kann direkt bei der Geburt des Kindes vergeben werden. Der Name Bella ist italienisch und heißt übersetzt „die Schöne“. Der Ursprungsname Isabella geht allerdings zurück auf den hebräischen Namen Elisabeth. Die Bedeutung ist „Mein Gott ist Fülle“. Es gibt aber auch eine Bedeutung, in der man die italienische und die hebräische Übersetzung zusammengefasst hat. Da heißt es dann „die göttliche Schönheit“. Eine sehr bekannte Namensträgerin ist die weibliche Hauptfigur aus der Twilight-Trilogie Bella Swan. Auch bei ihr handelt es sich um die Abkürzung von Isabella. Bella ist aber auch die Hauptfigur im Disney-Film „die Schöne und das Biest“.
Namenstag
18. Juni, 19. November
Berühmte Namensträger
Bella Swan (Hauptfigur aus Twilight)
Bella (Hauptfigur im Disney-Film "Die Schöne und das Biest")

Mehr zu Vornamen