RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Vornamenlexikon
Was bedeutet mein Name?

Namensbedeutung Amelia

Amelia w
Die Tüchtige
Alternative Schreibweise:
Amalie
Herkunft
gotisch, lateinisch
Bedeutung
Amelia ist eine Variante des Mädchennamens Amalia. Ursprünglich geht Amelia also auf althochdeutsche Namen mit der Vorsilbe „amal“ wie Amallinde oder Amalberga zurück. Aus dem Gotischen übersetzt bedeutet „amal“ so viel wie „tüchtig“ oder „tätig“, somit ist Amelia „die Tüchtige“. Allerdings gibt es auch die Annahme, dass Amelia auf das antike römische Adelsgeschlecht der Aemilier zurückgehen könnte und „vom Geschlecht der Aemilier stammend“ bedeutet. Somit würde er sich von dem lateinischen Wort „aemulus“ für „Konkurrent“ ableiten. Wäre Letzteres der Fall, so würde sich auch Emily darauf zurückführen lassen. In Australien schaffte es der Mädchenvorname Amelia 2013 unter die Top-Ten. Eine bekannte Namensträgerin war Amelia Mary Earhart, eine US-amerikanische Flugzeugpionierin und Frauenrechtlerin, die 1937 im Pazifischen Ozean als verschollen gemeldet wurde und zwei Jahre darauf für tot erklärt wurde. Eine zeitgenössische Berühmtheit ist die britische Schauspielerin und Sängerin Minnie Driver, die eigentlich Amelia Fiona J. Driver genannt wurde. Da ihre Schwester Kate den Namen Amelia anfangs nicht aussprechen konnte, gab sie ihr den Spitznamen „Minnie“. Ihr bisher größter Erfolg war wohl die Oscarnominierung für den Kinofilm „Good Will Hunting“ an der Seite von Matt Damon.
Namenstag
8. Juli, 10. Juli
Berühmte Namensträger
Amelia Earhart (Flugpionierin)
Amelia „Minnie“ Driver (Schauspielerin)
Vorherige Namen: