← zurück zur Namenssuche

Namensbedeutung Alicia

Alicia w
Die Edle, von edler Gestalt, Meerestochter
Alternative Schreibweise:
Alice
Verwandte Namen:
Herkunft
althochdeutsch, griechisch
Bedeutung
Alicia ist ein weiblicher Vorname, der eine latinisierte beziehungsweise spanische Variante von Alice ist. Ursprünglich geht er auf den deutschen Namen Adelheid zurück. Die Bedeutung des althochdeutschen Namens „Adelheidis“ setzt sich zusammen aus den Worten „adel“ für „edel“ und „heit“, was „Gestalt“ oder „Typ“ bedeutet. Somit lässt sich der Name mit „von edler Gestalt“ oder „die Edle“ deuten. Zu Alice gibt es jedoch noch eine weitere Herkunftstheorie, die besagt, dass er vom griechischen „Aliki“ stammt und dann so viel wie „Meerestochter“ bedeutet. Namenstage sind recht vielfältig und gehen meist auf Heilige mit Namen Adelheid oder Alice zurück, ihnen wird jeweils am 16. Dezember, 15. Juni, 9. Januar, 13. Juni, 5. Februar und 11. November gedacht. Eine sehr bekannte Namensträgerin ist die US-amerikanische Sängerin Alicia Keys, die mit Songs wie „Fallin'“ wurde sie weltberühmt, sie erhielt eine große Anzahl an Auszeichnungen, darunter mehrere Grammy-Awards. Eine weitere international erfolgreiche Musikerin und Grammy-Preisträgerin ist Alecia Beth Moore, besser bekannt unter ihrem Künstlernamen „Pink“ („Family Portrait“). Die US-amerikanische Schauspielerin Alicia Silverstone wurde zunächst durch „Clueless“ und ihre Rolle als „Batgirl“ in „Batman & Robin“ bekannt.
Namenstag
16. Dezember, 15. Juni, 9. Januar, 13. Juni, 5. Februar und 11. November
Berühmte Namensträger
Alicia Keys (Sängerin)
Alecia Beth Moore „Pink“ (Sängerin)
Alicia Silverstone (Schauspielerin)

Mehr zu Vornamen