RTL.de
TV
GZSZ
Alles was zählt
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Die Bülent Ceylan Show

"Die Bülent Ceylan Show": Der Mannheimer Comedian Bülent Ceylan räumt in seinem Comedy-Programm mit deutsch-türkischen Klischees auf.

Die Bülent Ceylan Show RTL

Halb deutsch, halb türkisch, eingedeutschter Türke oder getürkter Deutscher? Egal – der Comedian Bülent Ceylan nimmt am liebsten sich selbst in verschiedenen Rollen aufs Korn. Für den aus Mannheim stammenden Deutsch-Türken bieten sich Witze über Deutsch-Türken und im Speziellen über Mannheimer natürlich besonders an – Bülent Ceylan spielt am liebsten mit Vorurteilen und Absurditäten im Umgang mit den verschiedenen Kulturen, räumt mit Klischees auf und kokettiert mit den gängigen Stereotypen rund um Türken und Deutsche.

Den Durchbruch schaffte der 1976 geborene Bülent Ceylan mit seinem Programm 'Döner for one – mit alles‘, danach folgten 'Halb getürkt‘ und 'Kebbabel net‘, welches von RTL im September 2009 ausgestrahlt wurde. Einen Monat später erhielt Bülent Ceylan den Deutschen Comedypreis als Bester Comedian. Ab Februar 2011 lief die von Brainpool produzierte und im Kölner Coloneum aufgezeichnete 'Bülent-Ceylan-Show'.

Schon die erste Staffel, die sechs Folgen umfasste, entpuppte sich als Publikumsmagnet. In seiner Show schlüpft Bülent Ceylan in seine unterschiedlichen Rollen als Harald, Anneliese, Hasan, Aslan oder Mompfred Bockenauer, kommentiert die Ereignisse der Woche und diskutiert Alltagsangelegenheiten. Oft bezieht Bülent Ceylan auch das Saalpublikum ein und oder macht Umfragen in Fußgängerzonen, die in der Show als Einspieler gezeigt werden. In der 'Bülent Ceylan Show‘ ist meist auch ein Stargast dabei – so hat Bülent Ceylan in seiner Show schon Comedy-Kollegen wie Dr. Eckart von Hirschhausen, Kaya Yanar und Carolin Kebekus begrüßt. Außerdem präsentiert er in seiner Show aufwendig inszenierte Film- und Werbespot-Parodien.

Highlights aus der ‚Bülent-Ceylan-Show‘ gibt es bei clipfish.de.