RTL.de
TV
GZSZ
Alles was zählt
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Omar Epps
  • Name:
    Omar Epps
  • Beruf:
    Schauspieler
  • Geboren am:
    23. Juli 1973
  • Geburtsort:
    New York (USA)
  • Größe:
    178 cm
  • Sternzeichen:
    Löwe
  • picture alliance /AdMedia
Omar Epps ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Musiker. Er spielte in erfolgreichen Fernsehserien wie 'Dr. House' und 'Resurrection' mit.

Der US-amerikanische Schauspieler Omar Epps wurde am 23. Juli 1973 in Brooklyn, New York geboren. In Deutschland ist er vor allem wegen seiner Rolle als Dr. Eric Foreman aus der TV-Serie 'Dr. House' bekannt.

Vor seiner Film- und Fernsehkarriere war Omar Epps Mitglied einer Rap-Gruppe namens Wolfpack, die er gemeinsam mit seinem Cousin im Jahr 1991 gründete. Außerdem verfasste er in seiner Jugend Gedichte, Songtexte und Kurzgeschichten. Die Schauspielerei erlernte er an der Fiorello H. LaGuardia High School, einer künstlerisch fokussierten Schule in New York.

In seinen ersten Rollen verkörperte der Amerikaner meist schwierige Jugendliche und Sportler. Bei seinem Filmdebüt in 'Juice' spielte Omar Epps an der Seite von Rapper Tupac Shakur. Der Film um die gewalttätige und tragische Geschichte von vier Jugendlichen in Harlem erhielt insgesamt gute Kritiken. Seine guten schauspielerischen Fähigkeiten konnte er auch in 'The Program' mit Halle Berry unter Beweis stellen. Hier agierte er als College-Footballer Darnell Jeffersen. Ab 1996 übernahm Omar Epps für eine Staffel eine Gastrolle in der beliebten Fernsehserie 'Emergency Room' und im Jahr 2000 wirkte er im Horrorfilm 'Wes Craven präsentiert Dracula' mit.

Sein nationaler und internationaler Durchbruch kam jedoch erst im Jahr 2004 mit 'Dr. House'. Für seine Rolle als Neurologe Dr. Eric Foreman erhielt er 2007, 2008 und 2013 jeweils den NAACP Image Award als 'Bester Nebendarsteller in einer TV-Serie' im Bereich Drama. Vielen Zuschauern dürfte Omar Epps zudem aus der Fantasy-Serie 'Resurrection' bekannt sein, in der er ab 2014 als. J. Martin Bellamy die Hauptrolle spielte.