RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Narendra Modi picture alliance / dpa
  • Name:
    Narendra Modi
  • Beruf:
    Politiker
  • Geboren am:
    17. September 1950
  • Geburtsort:
    Vadnagar, Indien
  • Sternzeichen:
    Jungfrau
Narendra Damodardas Modi ist seit 2014 amtierender Premierminister Indiens. Er gehört der rechtskonservativen Partei Bharatiya Janata Party (BJP) an.

Narendra Modi ist ein indischer Politiker und Mitglied der ‚Bharatiya Janata Party‘.

Narendra Modi wurde am 17. September 1950 in Vadnagar als drittes von sechs Kindern eines Lebensmittelhändlers geboren. Der indischen Tradition folgend wurde er im Alter von 13 Jahren verlobt, wandte sich dann aber von seiner Familie ab. An der ‚Gujarat-Universität‘ in Ahmedabad studierte Narendra Modi Politikwissenschaft und erlangte den Master-Abschluss. Im Jahr 1985 trat er in die rechtskonservative ‚Bharatiya Janata Party‘ ein und wurde 1988 deren Generalsekretär im indischen Bundesstaat Gujarat.

Im Jahr 2014 erreichte Narendra Modi bei den nationalen Parlamentswahlen die absolute Mehrheit und wurde so zum Premierminister. Während seiner Regierungszeit erfuhr die Wirtschaft Indiens einen Aufschwung. Ein großer Schwerpunkt der Arbeit Narendra Modis liegt im Bereich der Medien. Mit der von ihm ins Leben gerufenen Kampagne ‚Digital India‘ möchte er vielen Dörfern des Landes einen Internetzugang ermöglichen.

Der Politiker steht in seinem Land auch vor gewaltigen politischen Herausforderungen. Er engagiert sich für eine effizientere Wirtschaft, den Ausbau von Verkehrsinfrastrukturen sowie eine bessere medizinische Versorgung der Bevölkerung und die Bekämpfung der Armut. Innenpolitisch ist Narendra Modi an einer Beilegung der Konflikte im Nordosten seines Landes gelegen. Außenpolitisch setzt sich Inder vor allem für eine Verbesserung der Beziehung zu Pakistan ein.

Sie wollen mehr über Narendra Modi erfahren? Alle Infos zu dem indischen Politiker finden Sie bei RTL.de.