RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Michelle Bachelet
  • Name:
    Michelle Bachelet
  • Beruf:
    Präsidentin Chiles
  • Geboren am:
    29. September 1951
  • Geburtsort:
    Santiago de Chile (Chile)
  • Größe:
    156 cm
  • Sternzeichen:
    Waage
  • picture alliance / ZUMAPRESS.com
Verónica Michelle Bachelet Jeria trat acht Jahre Staatspräsidentin Chiles. Seit 2018 ist sie Hohe Kommissarin für Menschenrechte der UN.

Michele Bachelet war von 2006 bis 2010 und von 2014 bis 2018 Staatspräsidentin von Chile. Seit 2018 ist sie Hohe Kommissarin für Menschenrechte der UN. Zudem ist die Kinderärztin Leiterin der UN-Frauenorganisation UN Women.

Verónica Michelle Bachelet Jeria wurde als Tochter des Generals Alberto Bachelet am 29. September 1951 in der Landeshauptstadt von Chile, Santiago de Chile, geboren. Nachdem ihr Vater einem Herzanfall erlegen war, floh Michelle mit ihrer Mutter über Australien in die DDR. Sie lernte an der Universität in Leipzig Deutsch. Daraufhin studierte sie Medizin an der Humboldt-Universität in Berlin und erwarb dort ihr Fachdiplom als Kinderärztin.

1979 kehrte Michele Bachelet noch vor Ende des Pinochet-Regimes nach Chile zurück. Im selben Jahr trat sie der Sozialistischen Partei bei. Ab 1994 arbeitete sie für drei Jahre im chilenischen Gesundheitsministerium. Im Jahr 1996 war sie Teilnehmerin an einer militärischen Fortbildung in Washington. Daraufhin wechselte sie 1998 in das chilenische Verteidigungsministerium. Zur Gesundheitsministerin wurde sie im März 2000 vom chilenischen Präsidenten ernannt.

Zwei Jahre später wurde Michele Bachelet Verteidigungsministerin Chiles. Sie war die erste Frau in der Geschichte des Landes, welche dieses Amt innehatte. 2005 gab sie ihre Kandidatur für die Präsidentschaftswahl bekannt. Am 11. März 2006 trat sie ihre erste Amtszeit als Staatspräsidentin von Chile an. Ebenfalls 2006 erhielt sie die Ehrendoktorwürde der Charité wegen ihrer Verdienste um die gesundheitliche Versorgung weniger-privilegierter Menschen.

2010 wurde Michele Bachelet zur Leiterin der UN-Frauenorganisation UN Women berufen und trat im März 2014 ihre zweite Amtsperiode als Staatspräsidentin von Chile an.

Wenn Sie immer auf dem Laufenden bleiben wollen und stets alle News zu Michele Bachelet erfahren möchten, besuchen Sie RTL.de.