Archiv

Steckbrief: Kristina Schröder

Kristina Schröder picture alliance / dpa
  • Name:
    Kristina Schröder
  • Beruf:
    Politikerin
  • Geboren am:
    03. August 1977
  • Geburtsort:
    Wiesbaden
  • Sternzeichen:
    Löwe
Kristina Schröder ist eine deutsche Politikerin (CDU). Von 2009 bis 2013 war sie Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Die CDU-Politikerin Kristina Schröder war von Ende November 2009 bis Mitte Dezember 2013 Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Sie wurde als Kristina Köhler am 3. August 1977 in Wiesbaden geboren, wo sie auch aufwuchs. Im Jahr 1991 trat die damalige Schülerin in die Junge Union ein, drei Jahre später folgte die Mitgliedschaft bei der CDU. Nach dem Abitur studierte Kristina Schröder Politik, Soziologie, Geschichte und Philosophie in Mainz und schloss ihr Studium als Diplom-Soziologin ab. Sie promovierte im Anschluss zum Thema 'Gerechtigkeit als Gleichheit'.

Während ihres Studiums war die Wiesbadenerin Mitarbeiterin bei der hessischen Landtagsabgeordneten Birgit Zeimetz-Lorz, 2002 wurde Kristina Schröder Mitglied im Innenausschuss des Deutschen Bundestages. Im Februar 2010 heiratete die Diplom-Soziologin Ole Schröder, den Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundeminister des Innern. Im Juni 2011 kam ihre erste gemeinsame Tochter Lotte Marie zur Welt.

In ihrer Amtszeit als Familienministerin setzte sich Kristina Schröder unter anderem für das Betreuungsgeld und einen Rechtsanspruch auf eine bis zu zwei Jahre dauernde Familienpflegezeit sowie familienbewusstere Arbeitszeiten ein. Auch der 'Dialog Internet' lag ihr am Herzen. Dieses im November 2010 gestartete Projekt beschäftigte sich mit der Jugendnetzpolitik und dem Schutz von Kindern beziehungsweise Heranwachsenden im Umgang mit dem Internet.

Um mehr Zeit mit ihrer Tochter Lotte verbringen zu können, kündigte Kristina Schröder im September 2013 ihren Rücktritt als Familienministerin an. Im Anschluss wurde Kristina Schröder Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie sowie im Ausschuss für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung des Bundestages. Im Juni 2014 brachte sie ihre zweite Tochter Mathilde Luise zur Welt.

Alle Neuigkeiten und viele weitere Infos zu Kristina Schröder finden Sie hier bei RTL News.