RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Ariane Friedrich
  • Name:
    Ariane Friedrich
  • Beruf:
    Hochspringerin
  • Geboren am:
    10. Januar 1984
  • Geburtsort:
    Nordhausen
  • Größe:
    179 cm
  • Sternzeichen:
    Steinbock
  • Imago Sportfotodienst
Ariane Friedrich ist eine deutsche Hochspringerin. Sie gewann unter anderem die Halleneuropameisterschaft 2009 in Turin.

Die deutsche Hochspringerin Ariane Friedrich kam am 10. Januar 1984 in Nordhausen zur Welt. In ihrer Karriere als Leichtathletin errang die studierte Polizeikommissarin mehrere nationale und internationale Titel.

Mit ihrer persönlichen Bestleistung von 2,06 m aus dem Jahr 2009 teilt Ariane Friedrich sich mit fünf weiteren Hochspringerinnen den vierten Platz der ewigen Weltbestenliste im Hochsprung. Ihre sportliche Laufbahn begann die 1,79 Meter große Thüringerin bei der LG Kaufungen und dem TV Hessisch Lichtenau. 2003 wechselte sie zur LG Eintracht Frankfurt. Im gleichen Jahr konnte sie mit dem Gewinn der U-20-Junioreneuropameisterschaften im finnischen Tampere ihren ersten Titel feiern. Es folgten mehrere Siege bei Deutschen Meisterschaften und Hallenmeisterschaften sowie der erste Platz bei der Sommer-Universiade 2009 in Belgrad.

Das Jahr 2009 markiert mit Ariane Friedrichs Triumphen bei der Deutschen Meisterschaft in Ulm und der Halleneuropameisterschaft in Turin sowie der Platzierung als Weltmeisterschaftsdritte zugleich den Höhepunkt ihrer Karriere. Neben dem Hochsprung absolvierte Ariane Friedrich an der Goethe-Universität in Frankfurt ein Lehramtsstudium. 2005 nahm sie am Pilotprojekt Sportfördergruppe der hessischen Polizei teil und schloss 2010 ihr Studium im gehobenen Polizeidienst als Kommissarin ab.

Ariane Friedrich macht sich auch für die Nachwuchsförderung im Sport stark. Ihr soziales Engagement beweist die überzeugte Organspenderin als Botschafterin des Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden. 2009 setzte sie ihre Popularität beim RTL-Spendenmarathon ein. Auch durch ihr Engagement konnten 7,3 Millionen Euro Spenden für notleidende Kinder gesammelt werden.

Ariane Friedrich lebt mit ihrem Freund, dem mehrfachen Bob-Olympiasieger André Lange und ihrer Tochter Amy in der Nähe von Erfurt.