RTL.de
TV
GZSZ
Alles was zählt
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now

Alfa Romeo Racing

Sauber Alfa Romeo

Hauptsitz

Alfa Romeo Sauber F1

Wildbachstrasse 9

8340 Hinwil, Schweiz

Internet www.sauberf1team.com
Formel-1-Debüt GP von Südafrika 1993
Chassis Alfa Romeo n.n.
Motor Ferrari n.n.
Fahrer 2019 Kimi Räikkönen, Antonio Giovinazzi, Marcus Ericsson (Testfahrer)
Teamchef Frederic Vasseur
Teammanager Beat Zehnder
Betriebsdirektor Axel Kruse
Technischer Direktor Simone Resta
Chefingenieur Xevi Pujolar
Chef-Designer Eric Gandelin
Chef-Aerodynamiker Nicolas Hennel de Beaupreau
Leiter Performance Elliot Dason-Barber
Chefmechaniker Reto Camenzind
Renningenieur Räikkönen Julien Simon-Chautemps
Renningenieur Giovinazzi tba
Geschätztes Jahresbudget ca. 140 Mio. Euro
Angestellte ca. 360

Erfolge

0 Konstrukteurs-Siege
0 Fahrer-Titel