Haustür kaufen

Haustüren & Nebeneingangstüren - ein Überblick

Die Haustür ist die Visitenkarte Ihres Eigenheims. Sie drückt Ihren Wohnstil aus, setzt unübersehbare ästhetische Akzente und macht Ihr Haus sicher. Wer Sie besuchen kommt, wird immer zuerst auf Ihre Haustür blicken, bevor diese von Ihnen geöffnet wird. Eine Haustür kaufen, heißt zudem, ein Qualitätsprodukt zu erwerben, das viele Jahre halten und gut aussehen soll. Hier erfahren Sie vor dem Kauf, was es über Haustüren zu wissen gibt.

Inhaltsverzeichnis

    Haustürmaterialien im Überblick

    Die meisten Haustüren haben eines gemeinsam: Sie sind Drehflügeltüren mit niedriger Türschwelle, deren Anschlag je nach baulicher Gegebenheit auf der linken oder rechten Seite liegen kann. Im Hinblick auf Designs, Stilvarianten und individuellen Gestaltungselementen ist das Angebot an Haustüren sehr abwechslungsreich. Ihre erste Entscheidung sollte jedoch dem Material gelten:

    Material der Haustür Besonderheiten
    Holz Haustüren aus Holz sind sehr robust, langlebig, schützen vor Wärmeverlust und schirmen gegen Straßenlärm ab. Holztüren wirken gemütlich und traditionell, verlangen aber regelmäßige Pflege.
    Kunststoff Kunststoff ist ein kostengünstiges, wärmeisolierendes und zudem pflegeleichtes Türmaterial in vielen Designs – übrigens auch in Holzoptik.
    Aluminium Das elegante Aluminium ist besonders langlebig und schützt optimal vor Einbrüchen durch die Haustür.
    Stahl Stahltüren sind noch stabiler als Aluminiummodelle. Sie bieten maximale Sicherheit, haben aber einen weniger günstigen Wärmedurchgangskoeffizienten als andere Türmaterialien.

    So erhöhen Sie den Einbruchschutz

    Bevor Sie Ihre neue Haustür kaufen, berücksichtigen Sie im nächsten Schritt Ihrer Planung unbedingt den Sicherheitsaspekt. Neben der Wahl eines robusten Materials können Sie sich mit einer geeigneten Sicherheitsausstattung noch besser vor Einbrüchen schützen. Eine konventionelle Haustür lässt sich mit Zusatzschlössern, Schutzbeschlägen und Querriegeln nachrüsten. Sogenannte einbruchhemmende Haustüren werden dagegen bereits vom Hersteller mit einer ganzen Reihe von schützenden Bauteilen ausgestattet, die Einbrechern keine Chance lassen.

    Schmale helle Haustür
    Eine geschmackvolle Haustür ist das Aushängeschild Ihres Eigenheims.

    Eine Haustür als Spiegelbild Ihres Lebensstils

    Wenn Sie Material und Sicherheitskomfort gewählt haben, können Sie sich um die visuelle Wirkung Ihrer Haustür kümmern. Hier entscheiden Ihr persönlicher Geschmack und Lebensstil, der ästhetische Rahmen Ihrer Wohngegend oder ganz praktische Beweggründe – etwa ein von Ihnen gewünschter Lichteinfall durch die Haustür, der sich mit dem entsprechenden Design realisieren lässt.

    Den individuellen Stil umsetzen

    • Landhaustüren

    Der Klassiker unter den Haustüren erfreut sich seit Jahrzehnten einer ungebrochenen Beliebtheit. Zumeist aus Holz oder Kunststoff bestehend, haben Landhaustüren traditionelle Zierelemente, wodurch sie ausgesprochen repräsentativ wirken. Gestaltungsspielraum lässt die Farbe: Landhaustüren werden gerne kontrastierend verwendet. Sie können eine grüne oder rote Haustür kaufen, wenn Ihre Hausfassade weiß ist – oder auch eine strahlend weiße Tür, falls Sie in einem Backsteinhaus wohnen.

    • Form der Haustür

    In die Stilkategorie gehört auch die Form der Haustür. Sie kann rechteckig sein, einen hübschen Rundbogen haben oder ein Oberlicht in vielen Anordnungsmöglichkeiten. Bei großflächigem Glaseinsatz wird eine in den Kernbestandteilen aus Holz bestehende Haustür durchaus reine Glastür wahrgenommen. Sprossen, Reliefs, Schmuckkanten verleihen der Haustür zusätzlich ein gewisses Etwas.

    • Türfüllungen

    Vom klaren geometrischen Muster bis zur verspielten Phantasieform reicht die Palette an verfügbaren Türfüllungen. Wenn sie mit Fenster- oder Strukturglas versehen sind, erhellt sich Ihr Empfangsbereich und Sie sehen, wer gerade bei Ihnen klingelt. Hierbei wird zwischen Einsatz- und Aufsatzfüllung unterschieden. Letztere deckt den gesamten Türflügel ab und verbessert so die Wärmedämmeigenschaften der Tür.

    • Designanspruch

    Haustüren mit deutlichem Designanspruch unterstreichen Ihr Stilempfinden und demonstrieren Individualität. Dazu dienen spezielle Nuten, Lichtspiele durch raffinierten Glaseinsatz, geschmackvolle Gravuren, eine Vielzahl an Mustern und Oberflächeneffekten. Auch beim Farbspektrum und der Materialkombination liegt bei Designtüren – je nach Hersteller – eine nahezu unerschöpfliche Auswahl vor. Hier können Sie sich nach Herzenslust selbst verwirklichen. Behalten Sie jedoch im Blick, dass eine womöglich zu extravagante Haustür über Jahre das Erscheinungsbild Ihres Eigenheims prägen wird.

    Hauseingang mit heller Tür
    Ein großer Glasausschnitt schafft Helligkeit im Flur.

    Die Checkliste beim Haustürenkauf

      Welche Außenmaße soll die Haustür haben?

      Welches Material ist für Türsystem und Türfüllung vorgesehen?

      Wie viel Raum wird hinter der Tür benötig?

      Wünschen Sie bestimmte Verglasungen oder ein Oberlicht?

      Soll die Haustür über Spion, Klingelmodul, ein Briefkasten im Seitenteil oder eine elektrische Türüberwachung haben?

      Welche Farbe, welcher Türgriff ist Ihnen am liebsten?

      Was soll die Haustür hinsichtlich Schallschutz, Wärmeisolierung und Sicherheit leisten?

     

    Mit Profitipps Kosten sparen

    Die Preise von Haustüren beginnen bei wenigen hundert Euro für einfache Haustüren aus Kunststoff und können durchaus 6.000 bis 7.000 Euro erreichen, wenn Sie eine Haustür aus Aluminium vom Designer wählen. Der Expertenrat eines Fachmanns schont dabei Ihr Portemonnaie. Denn ein vermeintliches online Schnäppchen hat möglicherweise nicht die wärmeisolierenden oder vor Einbruch schützenden Funktionen, die schon bald den Unterschied machen können.

      Unser Tipp: Kostenlos beraten lassen

    Wir sind ein Serviceportal für Haus- und Wohnungsbesitzer, das Ihnen als kompetenter Partner rund um Handwerks- oder Bauleistungen beratend zur Seite steht. Auf Wunsch erhalten Sie Empfehlungen zu zuverlässigen und regionalen Handwerksfirmen, damit Sie die großen Entscheidungen für Ihr Zuhause mit einem guten Gefühl treffen können. Unser Service ist für Sie kostenlos und völlig unverbindlich.*

    * Der Service ist für Sie komplett kostenfrei und unverbindlich. Wir finanzieren den Service über die Provision unserer Partner.

    Bildquellen:
    © be Around GmbH
    © Jason - AdobeStock
    © Photographee.eu - Shutterstock
    © Vadim Andrushchenko - AdobeStock