Passende Onlineshops

Inhaltsverzeichnis








2.11.2021

Gesunder Adventskalender: Es muss nicht immer Schokolade sein

selbstgemachter Adventskalender in Form von XXL-Bonbons

Adventskalender müssen nicht immer mit etwas Süßem gefüllt sein. Mittlerweile gibt es auch viele gesunde Adventskalender für alle, die sich bewusst ernähren wollen. Wir haben einige zusammengetragen.

Gesunder Adventskalender: Was ist das überhaupt?

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten für gesunde Adventskalender. Sie können beispielsweise Bio-Lebensmittel enthalten, sehr protein- oder vitaminreiche Lebensmittel oder auch kleine Überraschungen, die vollkommen ohne Zucker auskommen. Vielleicht vereint der gesunde Adventskalender sogar mehrere Eigenschaften zugleich. Die Inhalte können vegan, gluten- und laktosefrei sowie in Bio-Qualität erhältlich sein.
Besonders spannend ist ein gesunder Adventskalender, wenn er neue Produkte oder Sonderanfertigungen enthält, die im Handel (noch) nicht verfügbar sind. Beliebte Zutaten für die Adventskalender-Türchen sind unter anderem Nüsse, Fitnessriegel, Gewürze, Kräuter, Tee oder Superfoods. Im Folgenden stellen wir einige solcher Weihnachtskalender vor.

foodspring Adventskalender für Fitness-Fans

Wer auch in der Weihnachtszeit nicht von seinen Fitnesszielen ablassen möchte, für den ist der Weihnachtskalender von foodspring genau richtig. Hinter den Türchen stecken 24 hochwertige Produkte wie Proteinsnacks, Riegel, Shake-Testportionen und limitierte Sorten. Dank dieser Zutaten lassen sich weiter die unterschiedlichen Fitnessziele, wie der Muskelaufbau, verfolgen. Den foodspring Adventskalender gibt es in zwei Varianten: klassisch und für Veganer. So lässt sich die Adventszeit ganz ohne schlechtes Gewissen genießen.

Gesunder Adventskalender für Kinder: Freche Freunde

Auch für Kinder muss nicht immer Schokolade im Adventskalender stecken. Es geht auch gesund und trotzdem lecker. Der Freche Freunde Adventskalender beinhaltet ausschließlich Bio-Kindersnacks, ohne Zuckerzusatz und ohne Zusatzstoffe. Unter den Überraschungen gibt es zum Beispiel Fruchtriegel, Fruchtgummis oder Gemüse-Flips in geprüfter Bio-Qualität.

verschiedene Gewürze auf Löffeln
Ein gesunder Adventskalender kann spannende Gewürze enthalten. Damit wird die Weihnachtszeit besonders lecker!

Für Veganer: Premium Adventskalender von dropo.de

24 leckere Riegel, alle vegan, glutenfrei und ohne Zuckerzusatz, verbergen sich hinter diesem gesunden Adventskalender. Sie bestehen aus Datteln, Cashews, Mandeln, Kokosnuss und weiteren leckeren Zutaten. Mit dem Paket werden die Riegel von Marken wie Bombus Energy, The Primal Pantry oder Giddybar geliefert sowie ein Adventskalender-Set zum Selberbasteln. So kann der Weihnachtskalender selbst bestückt und auch im kommenden Jahr wieder neu befüllt werden. Der vegane Adventskalender ist unter anderem im myToys Onlineshop erhältlich.

Süßes ohne schlechtes Gewissen: Low Carb Pralinen Adventskalender

Foodpunk bietet einen Adventskalender für jede Menge Genuss, mit nur wenigen Kalorien. Es stehen 24 leckere Pralinen zur Auswahl - zartschmelzend, Low Carb und ohne Zuckerzusatz. Sie werden stattdessen mit Mandel-Mus oder Xylit gesüßt. Der Pralinen Adventskalender, verfügbar zum Beispiel im Weltbild Onlineshop, ermöglicht damit jeden Tag eine kleine Leckerei für Ernährungsbewusste.

JUST SPICES Adventskalender: Würze für die Weihnachtszeit

Wer leckeres Essen mag und gerne kocht, der wird sich sehr über den großen JUST SPICES Adventskalender freuen. Neben 24 verschiedenen Gewürzen in Originalgröße, darunter zwei brandneue, gibt es noch ein Kochbuch mit über 100 Rezepten obendrauf. Den Gewürze-Adventskalender gibt es auch in klein. Bei diesem verstecken sich hinter jedem Türchen Gewürze in Probiergröße sowie jeweils ein passendes Rezept. Der JUST SPICES Adventskalender ist in jedem Fall eine lohnenswerte Anschaffung. Die Gewürze sind zu 100 Prozent vegan und bestehen vollständig aus natürlichen Inhaltsstoffen.

Teetasse mit Nelken, Orangen und weihnachtlicher Deko
Jeden Tag eine neue leckere Teesorte - auch das ist ein gesunder Adventskalender.

mymuesli Adventskalender: Jeden Morgen eine kleine Stärkung

mymuesli bietet in seinem Onlineshop mehrere Adventskalender in unterschiedlichen Größen und mit verschiedenen Inhalten an. Im Porridge Kalender gibt es 24 Porridge2go-Becher und im Müsli Kalender stecken 24 Müsliliebe2go-Becher für ein gesundes Frühstück in der Weihnachtszeit. Ebenfalls zu empfehlen ist der mymuesli Adventskalender Premium mit einer Mischung aus Müslis, Porridges, Chocs, Nut Butter Balls und Tees. Wem das noch nicht genug ist, der wählt die Deluxe-Variante, in dem zusätzlich zum Premium-Inhalt noch exklusives Zubehör enthalten ist.

Natürliche Snacks in der Weihnachtszeit: der Seeberger Adventskalender

Den Weihnachtskalender von Seeberger gibt es vegan und nicht-vegan. In beiden verbirgt sich hinter den Türchen eine Vielfalt an Nüssen. Snack-Liebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten und können unter anderem Walnusskerne, Paranusskerne, Pekannusskerne, geröstete Mandeln oder getrocknete Weinbeeren genießen. Zu kaufen gibt es den gesunden Adventskalender von Seeberger zum Beispiel bei eBay.

Heißer Genuss für die kalte Jahreszeit: Adventskalender mit Bio-Tee

Im Tee Adventskalender von Sonnentor, erhältlich bei Ecco Verde beispielsweise, sind 24 ausgefallene Bio-Teesorten enthalten. Der Kalender ist aufklappbar und bietet darin nummerierte Aufgussbeutel. Die Geschmacksrichtungen sind auf die kalte Jahreszeit abgestimmt. So bestehen die Mischungen aus verschiedenen Kräutern, Früchten und Beeren, die außerdem einen wunderbaren Duft in der Wohnung verströmen. Gute Laune und Gemütlichkeit sind damit vorprogrammiert.


Neueste Artikel