Inhaltsverzeichnis
29.1.2020

Früh buchen lohnt sich

Früh buchen lohnt sich

Wer denkt dieser Tage nicht an Sonne, Strand und Meer. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann haben Sie Glück, denn wir haben für Sie die besten Reiseziele für Ihren Sommerurlaub rausgesucht. Also schnallen Sie sich an, entspannen Sie sich und freuen Sie sich auf unsere Top-8-Reiseziele für Ihren nächsten Urlaub.

Die besten Reiseziele in Europa

So unterschiedlich und reich an Vielfalt wie Europa, sind auch die Top Reiseziele auf dem alten Kontinent. Vom Atlantik über Osteuropa bis in die Türkei hat Europa einiges zu bieten. Das sind die besten Reiseziele hier bei uns zu Hause:

Fuerteventura – Sonnenbaden im Atlantik

Fuerteventura ist die älteste und zweitgrößte Insel der Kanaren. Der Name bedeutet „Große Glückselige“ und so werden Sie sich auch fühlen, wenn Ihre Zehen im Sandstrand vom Atlantik gekitzelt werden, während Sie genüsslich an Ihrem Strandcocktail nippen. Aber nicht nur wegen der weiten Sandstrände ist Fuerteventura so beliebt: aufgrund der konstanten Winde ist die Insel auch bei Wassersportlern, wie Wind- oder Kitesurfern, hoch im Kurs. Und auch die weitläufigen Berglandschaften laden zum Wandern und Entdecken ein.

Montenegro – Vielfalt an der östlichen Adriaküste

Die „Perle des Balkans“, wie Montenegro auch genannt wird, wird als Urlaubsdestination zwar immer beliebter, gilt aber nach wie vor als Geheimtipp. Der Vorteil daran: Sie kommen ungestört in den Genuss der Vielfalt des Landes. Denn die Natur wird Sie garantiert in den Bann ziehen. So können Sie sich an den malerischen Küsten, etwa in der Bucht von Kotor, im klaren Wasser erholen. Und wenn Sie es etwas aktiver mögen, dann können Sie zum Beispiel eine traumhafte Wanderung im unberührte Weltnaturerbe Durmitor Nationalpark genießen. Entspannungssuchende wie Aktivurlauber finden hier den idealen Ort für den nächsten Sommerurlaub.

Urlaubsdestination Montenegro

Bulgarien – Kultur- und Naturerben für Genießer

Auf der anderen Seite des Balkans, an der Westküste des Schwarzen Meeres, liegt Bulgarien mit seinen UNESCO Kultur- und Naturerben. Unter anderem deshalb ist Bulgarien eines der beliebtesten und spannendsten Reiseziele weltweit. Und auch hier haben Sie die Qual der Wahl. Bei sanften Wellengeräuschen gemütlich vor sich hindösen? Dann ist Nessebar am Sonnenstrand des Schwarzen Meeres wie gemacht für Sie. Oder Sie schätzen Kultur? Dann werden Sie an den unzähligen und schönen Klosteranlagen im ganzen Land Ihre Freude haben. Und wenn Sie ein Gipfelstürmer sind, dann haben Sie Glück: im Rila Gebirge befindet sich der Musala, der höchste Berg der Balkanhalbinsel, der nur darauf wartet, von Ihnen erobert zu werden. Langweilig wird Ihnen in Bulgarien nicht – außer Sie möchten es.

Bodrum – Sommeridylle zwischen Europa und Asien

Die Mittelmeerstadt Bodrum ist nach wie vor ein einzigartiger Hotspot der türkischen Sommerdestinationen. Aufgrund der Lage und des warmen sowie windreichen Mittelmeerklimas, ist Bodrum besonders für Surf- und Tauchfans interessant. Doch auch kulturell ist Bodrum ein Paradies: hier können Sie in das türkische Leben eintauchen, etwa beim Bummeln durch die idyllischen Stadtgassen oder beim Probieren der unterschiedlichsten Köstlichkeiten auf den Märkten. Nur im Hotel zu bleiben ist ein Sakrileg – dafür sind die vielen schönen Strände, die kulturellen Highlights oder die unzähligen Tagesausflüge einfach zu verführerisch, um nicht wahrgenommen zu werden.

Reiseziel Bodrum

Spartipp der Redaktion: beim Reiseveranstalter FTI kommen Sie bis zum 31. März in den Genuss eines Frühbucherbonus und können bis zu 65 Prozent sparen. Und damit nicht genug: bei Ihrer Buchung bekommen Sie das FTI-Gutscheinheft im Wert von über 400 Euro dazu geschenkt!

Die besten Reiseziele in Afrika und Arabien

Europa ist zwar schön, aber auch außerhalb des europäischen Kontinents gibt es in unmittelbarer Nähe unwiderstehliche Reisedestinationen, die nur darauf warten von Ihnen entdeckt zu werden. Unsere besten Reiseziele in Afrika und Arabien haben wir hier zusammengestellt:

Gambia – Klein, aber oho!

Gambia, das kleinste Land auf dem afrikanischen Festland, wird mit Ausnahme eines kleinen Küstenstreifens am Atlantik vollständig vom Senegal umschlossen. Die größte Stadt Gambias ist Serekunda, das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Landes. Hier befinden Sie sich inmitten der 80 Kilometer weiten, weißen Sandstrände und kommen so in den Genuss atemberaubender Strandmomente. Als Naturparadies bekannt, und deshalb besonders beeindruckend, ist die faszinierende Tierwelt Gambias. Ein idealer Ort dafür ist der Abuko-Nationalpark, ungefähr eine halbe Stunde Autofahrtzeit von Serekunda entfernt. Der circa 100 Hektar große Park kann prima zu Fuß erkundet werden und heimische Tiere wie Nilkrokodil, Affen und verschiedene Vogelarten warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

Marokko – Meer trifft auf Gebirge trifft auf Sahara

Sie träumen von 1001 Nacht oder wollen sich auf Gebirgspfaden bis auf über 4000 Meter kämpfen? Willkommen in Marokko! Das Land zwischen Atlantik und Mittelmeer wird Sie verzaubern und verführen. Das orientalische Flair trifft hier auf Modernität und Surfparadiese. Der richtige Ort dafür ist Agadir. Denn die moderne Stadt am Atlantik ist für seine Strände bekannt. Aber auch jenseits naturbelassener Strände, die zum Verweilen und Genießen einladen, hat Marokko viel zu bieten. Abenteurer können sich etwa auf dem Rücken eines Kamels durch die Sahara wagen – und auf dem Weg dahin auch gleich einen Zwischenstopp im Atlasgebirge machen, dem größten und höchsten Gebirge Afrikas.

Beste Reiseziele Marokko

El Gouna – Sommerdestination am Roten Meer

Für alle Erholungssuchende ist El Gouna der ideale Ort. Die Stadt wurde auf mehreren Inseln angelegt – nicht überraschend also, dass in El Gouna das Wasser eine besondere Rolle spielt. Insbesondere Schnorchler kommen hier ganz auf ihre Kosten, können sie doch die ganze Unterwasserwelt des Roten Meeres hier bestaunen. Am besten, Sie machen dafür einen Schnorcheltrip auf das Wasser hinaus, um die Korallenriffe zu entdecken. Wer die Stadt vom Wasser aus bewundern möchte, der hat bei einer Lagunenfahrt die Möglichkeit dazu. Und abends laden die unzähligen Bars und Restaurants mit Musik, Tanz und Showeinlagen zum Verweilen ein.

Abu Dhabi – Die Perle am Golf

Wenn Sie sich nicht zwischen Shopping, Baden oder Kultur entscheiden möchten, dann können Sie ganz einfach alles in Einem haben – nämlich in Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Abu Dhabi gehört zu den modernsten Städten der Welt, was sich eindrücklich an der Architektur beobachten lässt, etwa anhand der großzügig ausgebauten Straßen oder der markanten Hochhäuser, wie den Etihad Towers. Architektonisch eindrucksvoll sind außerdem die prachtvolle Scheich-Zayid-Moschee sowie der Präsidentenpalast. Locker geht es auf der Strandpromenade Corniche zu. Hier lässt sich der Tag besonders gut ausklingen.

Reiseziel Abu Dhabi

Früh buchen lohnt sich – Unsere Top-5-Gründe

Ein Urlaub fernab von zu Hause kann schnell ins Geld gehen. Wer allerdings früh bucht, kann nicht nur bares Geld sparen, sondern profitiert auch noch aus vielerlei anderen Gründen. Wir haben für Sie fünf Gründe zusammengestellt, warum es sich lohn früh zu buchen:

1.      Die besten Reiseziele verfügbar

Wenn Sie früher buchen, müssen Sie keinerlei Kompromisse bei Ihrem Traumziel eingehen. Ob Fuerteventura, Bodrum oder Gambia – all diese Ziele werden verfügbar sein und Sie können sich schon frühzeitig darauf freuen.

2.      Qual der Wahl bei der Hotelwahl

Keine Kompromisse müssen Sie außerdem bei der Wahl Ihres Hotels eingehen. Denn wenn Sie früher als alle anderen buchen, finden Sie auch das für Sie passende Hotel zum besten Preis.

3.      Größte Zimmerauswahl

Mit der großen Hotelwahl einher geht auch die Zimmerauswahl: ob Doppelzimmer, Zimmer mit Meerblick oder sonstige Wünsche – wenn Sie sich nicht so viel Zeit bei Ihrer Buchung lassen, können Sie aus der ganzen Palette an Zimmern das für Sie beste Angebot raussuchen.

4.      Flexible Flugzeiten und Abflughäfen

Wer hat schon Lust erst in eine andere Stadt fahren zu müssen, um in den Genuss einer günstigen Pauschalreise zu kommen? Eben, niemand. Erfahrene Frühbucher wissen: je früher ich buche, desto wahrscheinlicher ist es, den für mich besten Abflughafen zu finden. Und nicht zu unterschätzen sind die flexiblen Flugzeiten, die Sie bei einer früheren Buchung haben.

5.      Für den kompletten Sommer buchbar

Egal ob Sie im Mai, Juni, Juli oder August verreisen möchten: wenn Sie früh buchen, können Sie an Ihrem idealen Wunschtermin verreisen. Es wäre doch bitter, wenn Sie gerne bereits im Juni Ihren Sommerurlaub genießen möchten, für diese Zeit an Ihrem Wunschort aber keine freien Zimmer in Ihrem Lieblingshotel mehr zu finden sind. Früh buchen lohnt sich.

Extraspartipp – Buchung bei FTI

Wenn Sie bei FTI bis zum 31. März Ihren Urlaub buchen, erhalten Sie, unabhängig vom Reisepreis und -land, ein Gutscheinheft im Wert von über 400 Euro kostenlos dazu. Ungefähr vier Wochen vor Ihrer Abreise bekommen Sie das FTI-Gutscheinheft mit Ihren persönlichen Shopping-Gutscheinen von 26 bekannten Marken zusammen mit Ihren Reiseunterlagen zugeschickt. So können Sie sich noch vor Reiseantritt mit den Rabatten bei den unterschiedlichsten Marken für Ihren Urlaub mit allerlei Nützlichem eindecken.

Beste Reiseziele Urlaub mit Familie

Traumdestinationen bei frühen Buchungen

Und, sind Sie nun auch Urlaubsreif? Dann sollten Sie so bald wie möglich ihre Reise buchen, um in den Genuss der Frühbuchervorteile zu kommen. Wenn Sie bei FTI buchen, bekommen Sie einen Frühbucherbonus von bis zu 65 Prozent sowie kostenlos ein Gutscheinheft dazu. So kann Ihr Urlaub kommen und das einzige, das dann ins Wasser fällt, sind Sie selbst.

Neueste Artikel