Betty Barclay Gutscheine & Rabatte

Alle Gutscheincodes im Juli 2020

27 Bewertungen

Typische Frau würden jetzt viele Männer sagen – als modebewusste Frau sind Sie ständig auf der Suche nach neuen Kleidungsstücken und Accessoires. Bei Betty Barclay finden Sie beides für Freizeit, Berufsalltag und festliche Anlässe. Und damit Sie sich nicht zurückhalten müssen, wenn Sie dort auf Ihr neues Lieblingsteil stoßen, lösen Sie einen Betty Barclay-Gutschein zum Sparen ein.

Betty Barclay Gutschein 2
Höchster Betty Barclay Rabatt 20%
Neukunden Gutscheine 0
Bestandskunden Gutscheine 2
Letztes Update 9.7.2020

Ihre Lieblingsshops

20%
Rabatt

20% Ersparnis + kostenloser Versand

Großer
Sale

Aktion bei Betty Barclay: Jetzt kräftig sparen!

Ähnliche Gutscheine

ASOS
ASOS

Bis zu 30% Ersparnis auf Street-Styles für Damen

Weitere anzeigen
C&A
C&A

70% Ersparnis auf Summer Styles

Weitere anzeigen
Engelhorn
Engelhorn

Bis zu 30% sparen auf Bademode

Weitere anzeigen

Röcke, Kleider, Hosen, Shirts, Blazer, Blusen, Jacken und mehr bietet Ihnen Betty Barclay in der Kategorie „Bekleidung“. In der Rubrik „Accessoires“ warten nicht nur Schals, Tücher, Mützen, Taschen und Co. auf Sie, sondern auch verschiedene Beautyprodukte, wie zum Beispiel Parfüm, und Duschgel. Benötigen Sie ein Outfit für einen besonderen Anlass, lassen Sie sich in der Kategorie „Anlässe“ inspirieren.

Suchen Sie zu einem bestimmten Trend passende Modeartikel, werfen Sie einen Blick in die „Modetrends“-Abteilung. Besondere Schnäppchen hält der Shop in seinem „Sale“ für Sie bereit. Diese sollten Sie aber nicht davon abhalten, einen Betty Barclay-Gutschein für noch mehr Sparvorteile einzulösen. 

Wichtige Fragen und Antworten zu Betty Barclay

Bevor Sie mit einem Gutschein von Betty Barclay sparen können, ist eines ganz wichtig: Sie brauchen einen Betty Barclay-Gutschein. Den bekommen Sie bei uns. Suchen Sie sich einen der oben aufgeführten Exemplare aus. Achten Sie darauf, dass der Betty Barclay-Voucher für Ihren geplanten Einkauf auch gültig ist. Sind Sie zum Beispiel auf der Suche nach einem festlichen Kleid, bringt Ihnen ein Rabattgutschein, der Ihnen einen Rabatt auf den Einkauf von Hosen bei Betty Barclay beschert, nichts.

Haben Sie sich für einen passenden Betty Barclay-Gutschein entschieden, öffnen Sie diesen per Klick. Wird daraufhin ein Gutscheincode sichtbar, merken Sie sich diesen für später. Dieser ist der Schlüssel zu Ihrem Sparvorteil. Erscheint kein Rabattcode, werden Sie in der Regel direkt auf eine Aktionsseite von Betty Barclay weitergeleitet. Dort ist der Rabatt bzw. Preisnachlass bereits eingerechnet, sodass Sie nur noch bestellen müssen. Ist das nicht der Fall, erfahren Sie dort die nötige Vorgehensweise auf dem Weg zu Ihrer Ersparnis.

Haben Sie sich für einen Gutschein von Betty Barclay mit Aktionscode entschieden, packen Sie erst einmal alle Artikel, die Sie ordern möchten, in Ihren Warenkorb. Im Anschluss lassen Sie sich diesen anzeigen. Dann setzen Sie ein Häkchen in das Kästchen vor der Aussage „Ich habe einen Gutschein“ unterhalb der Artikelauflistung. In das nun erscheinende Gutscheinfeld tragen Sie Ihren Betty Barclay-Gutscheincode ein und klicken auf den Pfeil am Ende des Feldes, um ihn einzulösen.

Im Normalfall erhalten Sie Ihr Paket mit den bei Betty Barclay bestellten Modeartikeln innerhalb von ein bis drei Werktagen. Wollen Sie den Versandstatus im Auge behalten, ist dies mit der Sendungsnummer, die Sie von Betty Barclay nach Versand Ihrer Bestellung per E-Mail erhalten, möglich.

Wird Ihnen die Zahlungsvariante Kauf auf Rechnung im Bestellverlauf nicht angeboten, liegt Ihr Warenkorbwert wahrscheinlich über 250 Euro. Denn bei Betty Barclay ist der Rechnungskauf nur für Einkäufe bis zu dieser Summe möglich.

Falls Sie noch keinen Betty Barclay-Gutschein eingelöst haben, holen Sie dies schleunigst nach. Unter Umständen sinkt Ihr Warenkorbwert durch die Ersparnis soweit ab, dass Sie doch noch per Rechnung zahlen können. Ist das nicht der Fall, müssen Sie sich zwar für eine andere Zahlungsmethode entscheiden, haben aber trotzdem ordentlich gespart.  

Montags bis freitags von jeweils 8.00 bis 20.00 Uhr und samstags zwischen 8.00 und 18.00 Uhr erreichen Sie den Support von Betty Barclay unter der Nummer 0711 7252304250. E-Mails schicken Sie an service.de@bettybarclay.com.

Folgen Sie dem Link „Kontakt“ im „Service“-Bereich unten auf der Seite des Betty Barclay-Shops, gelangen Sie zu dessen Kontaktformular. Über dieses können Sie ebenfalls zu dem Kundenservice von Betty Barclay in Kontakt treten.

Betty Barclay schickt Ihnen die offerierte Damenmode nicht nur an deutsche Versandadressen, sondern auch nach Österreich. Wünschen Sie eine Lieferung nach Österreich, bestellen Sie über die entsprechende österreichische Shopseite.

Der Versand findet bei Betty Barclay mit dem Versanddienstleister DHL statt.

In Sachen Bezahlung haben Sie bei Betty Barclay die Wahl zwischen folgenden Zahlungsarten:

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Kauf auf Rechnung
  • Vorkasse
  • Nachnahme.

Wollen Sie per Kreditkarte zahlen, benötigen Sie entweder eine Kreditkarte von VISA oder von MasterCard.

Für den Versand berechnet Ihnen Betty Barclay eine Versandkostenpauschale in Höhe von 3,95 Euro. Möglicherweise können Sie sich die Versandkosten aber auch sparen. Schauen Sie nach, ob es aktuell einen Betty Barclay-Gutschein gibt, der Ihnen die Versandkosten erlässt, und lösen diesen gegebenenfalls ein.

Entscheiden Sie sich dafür Ihre Bestellung per Nachnahme zu bezahlen, fallen zusätzlich zu den normalen Versandkosten Nachnahmegebühren in Höhe von 5,60 Euro an. Darüber hinaus verlangt der Paketservice noch eine Einzahlungsgebühr in Höhe von 2 Euro von Ihnen.

Möchten Sie zum Beispiel eine Hose zurückgeben, weil Ihnen die Hosenbeine zu kurz sind, oder einen Pullover tauschen, weil Sie doch eine andere Farbe bevorzugen, machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch. Erklären Sie dafür innerhalb von vierzehn Tagen nach Erhalt der Ware den Widerruf. Dann schicken Sie den betroffenen Artikel an Betty Barclay zurück. Mit dem im Paket befindlichen Retourenaufkleber ist die Rücksendung für Sie kostenlos.

Im Anschluss erhalten Sie bereits geleistete Kaufpreiszahlungen erstattet. Handelt es um einen Umtausch, müssen Sie zusätzlich noch den gewünschten Artikel neu bestellen. Da ein direkter Umtausch nicht möglich ist.

Das Sparpotential des Newsletters von Betty Barclay

Sparen können Sie bei Betty Barclay aber nicht nur mit einem Betty Barclay-Gutschein. Auch der Newsletter des Onlineshops bietet Sparpotenzial. Abonnieren Sie diesen, erhalten Sie nicht nur regelmäßige Tipps und Informationen zu Neuigkeiten und Trends in Sachen Fashion. Sie haben auch die Möglichkeit, an exklusiven Sonderaktionen für Newsletter-Abonnenten teilzunehmen. Als Dankeschön für die Anmeldung werden Sie zudem mit einem 10 Euro-Gutschein von Betty Barclay belohnt.