Ab in den Urlaub Gutscheine & Rabatte

Alle Gutscheincodes im September 2020

55 Bewertungen

Mit einem Ab-in-den-Urlaub.de-Gutschein verreisen Sie ganz besonders günstig! Ganz egal, welche Reise Sie suchen und welches Budget Sie dabei zur Verfügung haben – bei Ab-in-den-Urlaub.de wartet mit Sicherheit das Richtige auf Sie. Vor allem auf unschlagbare Reiseschnäppchen hat sich das Online-Reisebüro spezialisiert und Sie können dabei nur profitieren. In wenigen Schritten haben Sie Ihre Traumreise gebucht und genauso schnell ist auch der Ab-in-den-Urlaub.de-Gutschein eingelöst. Jeden Tag gibt neue Reiseangebote zu entdecken, bei denen Sie sparen können. Mit den Gutscheincodes und Sparvorteilen von Ab-in-den-Urlaub bleibt mehr in Ihrer Reisekasse – und das Verreisen macht gleich noch viel mehr Spaß.

Ab in den Urlaub Gutschein 8
Höchster Ab in den Urlaub Rabatt 100€
Neukunden Gutscheine 0
Bestandskunden Gutscheine 8
Letztes Update 22.9.2020

Ihre Lieblingsshops

25€
Rabatt
Gültig bis: 31.12.2020

25€ Gutschein bei App -Buchung sichern

100€
Rabatt

100€ Rabatt bei Ab in den Urlaub


Rabatt

Bis zu 70% Preisvorteil bei Anmeldung beim Newsletter

40%
Rabatt

40% Rabatt bei Ab in den Urlaub

40%
Rabatt

TOP DEALS - jetzt buchen & sparen!

100€
Rabatt

Bis zu 100€ sparen beim kauf von Geschenkgutscheine

Kostenfrei
stornieren

Kostenfrei stornieren bis zu 24 Stunden bei Ab in den Urlaub

Gratis
App

Gratis App - Die Reisedaten immer mit dabei bei Ab in den Urlaub

Ähnliche Gutscheine

Animod
Animod

99er Multigutschein bei Animod

Weitere anzeigen
Condor
Condor

20€ Ersparnis auf einen Kurz- oder Mittelstreckenflug

Weitere anzeigen
journaway
journaway

100€-Gutschein für Neukunden

Weitere anzeigen

Ähnliche Onlineshops

Mit Ab-in-den-Urlaub ist Ihre nächste Traumreise nur einen Mausklick entfernt. Millionen von Reiseangeboten erwarten Sie hier Tag für Tag. Ganz gleich, ob Sie nach einer Pauschalreise Ausschau halten, am liebsten spontan verreisen möchten oder einfach nur nach einer Unterkunft suchen – bei Ab-in-den-Urlaub.de gibt es nichts, das es nicht gibt. Suchen Sie sich Ihre Reise nach Kategorie aus oder mithilfe der Suchmaske – schnell und einfach finden Sie die Reisen, die Sie interessieren. Vergessen Sie beim Buchen aber auch das Sparen nicht. In wenigen Schritten lösen Sie Ihren Ab-in-den-Urlaub.de-Gutschein ein und können sich über eine satte Ersparnis freuen.

Bestellung, Versand, Stornierung und Kundenservice bei Ab in den Urlaub

Zahlung

Wenn Sie bei Ab in den Urlaub eine Reise buchen, hängt es vom jeweiligen Reiseveranstalter ab, welche Zahlungsmethoden akzeptiert werden. In der Regel handelt es sich bei den verfügbaren Zahlungsoptionen um Überweisung, Lastschrift sowie die Zahlung per Kreditkarte. Unter Umständen kann von den Reiseveranstaltern bei verschiedenen Zahlungsarten auch eine Gebühr erhoben werden. Hierauf werden Sie im Buchungsformular hingewiesen. Handelt es sich um eine Buchung einer Pauschalreise bis 30 Tage vor Reiseantritt, wird eine Anzahlung sofort fällig. Den Restbetrag begleichen Sie dann vier Wochen vor Reiseantritt. Liegen zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 4 Wochen, ist der gesamte Reisebetrag in der Regel sofort komplett fällig. Nähere Informationen finden Sie aber immer auch in den AGB des jeweiligen Reiseveranstalters.

Versand

Nach erfolgtem Zahlungseingang erhalten Sie Ihre Reiseunterlagen. Buchen Sie mehr als 8 Tage vor Reiseantritt, werden Ihnen die Unterlagen üblicherweise 5 bis 7 Tage vor Reiseantritt entweder per Post oder E-Mail zugeschickt, dies ist vom Veranstalter abhängig. Buchen Sie innerhalb von 7 Werktagen vor Reiseantritt, werden die Reiseunterlagen für Sie direkt am Flughafen hinterlegt oder Ihnen per E-Mail zugeschickt. Alle wichtigen Informationen zum Versand der Reiseunterlagen, erhalten Sie nach Ihrer Buchung per E-Mail zugeschickt.

Stornierung

Wenn sich Ihre Reisepläne ändern, können Sie Ihre Reise umbuchen. Ein extra Umbuchungsformular dazu finden Sie in Ihrem persönlichen Kundenkonto unter „Umbuchungsanfrage“. Sie können Ihren Umbuchungsauftrag aber auch schriftlich per Fax an den Kundenservice einsenden. Für die Umbuchung Ihrer Reise fallen Gebühren an. Wie hoch diese konkret sind, können Sie den AGB des jeweiligen Reiseveranstalters entnehmen. Wenn Sie nicht nur Ihre Reisedaten ändern, sondern komplett von Ihrer Reise zurücktreten wollen, können Sie eine Stornierung vornehmen. Auch hierzu finden Sie in Ihrem Kundenbereich ein entsprechendes Stornierungsformular unter „Rücktrittsanfrage“, oder Sie wenden sich mit Ihrem Rücktrittsauftrag schriftlich per Fax an den Support. Auch für Stornierungen fallen Gebühren an, zu denen Sie nähere Informationen in den Reiseveranstalter-AGB finden. Ab in den Urlaub bietet eine 24-Stunden-Reservierung an. Viele der Angebote können innerhalb von 24 Stunden ab Versand der Buchungsbestätungsmail kostenlos storniert werden. Entsprechende Reiseangebote sind mit „24-Stunden-Reservierung“ gekennzeichnet.

Kundenservice

Bei Fragen lohnt es, zunächst einen Blick in den umfangreichen Hilfebereich von Ab in den Urlaub zu werfen. Ansonsten steht Ihnen auch der Kundenservice mit Rat und Tat zur Seite. Diesen erreichen Sie telefonisch unter 0341 6505083970. Die Service-Zeiten sind von Montag bis Sonntags von 8 Uhr bis 23 Uhr. Sie können im Servicecenter auch Ihre Buchung telefonisch vornehmen.

FAQ's zu Ab in den Urlaub

Das Reiseportal lässt sich gerne etwas einfallen, um die Kunden mit den unterschiedlichsten Sparvorteilen zu verwöhnen. So bekommen Sie beispielsweise Rabatte auf bestimmte Reisekategorien oder auch Preisnachlässe unabhängig von der Reiseart. Manchmal sind Gutscheine für ausgewählte Hotelanbieter verfügbar und manchmal bekommen Sie einen Fluggutschein, mit dem Flugreisen viel günstiger werden. Es lohnt sich, immer mal wieder nach einem Ab-in-den-Urlaub.de-Gutschein Ausschau zu halten, denn regelmäßig gibt es hier etwas Neues zu entdecken.

Ob Sie eine Sparnummer benötigen, um sich eine Ersparnis bei Ab-in-den-Urlaub.de zu sichern, kommt ganz auf den jeweiligen Gutschein an. Meist ist kein Gutscheincode erforderlich und Sie bekommen Ihren Sparvorteil auch so. Ob es eine Vorteilsnummer gibt, erfahren Sie in den Gutscheindetails, die Sie bei uns mit einem Mausklick aufrufen. Einfach ein Vorteilsangebot aus unserer Liste anklicken und die Detailansicht öffnen. Wenn es einen Vorteilscode gibt, dann werden Sie diesen auf einen Blick entdecken.

Suchen Sie sich zunächst einen Vorteilscoupon aus und lesen Sie sich alle Einlösebedingungen durch. Anschließend geht es zum Online-Reisebüro, wo Sie sich Ihre nächste Reise aussuchen. Behalten Sie dabei die Einlösevoraussetzungen im Hinterkopf. Wenn Sie sich für ein Reiseangebot entschieden haben, geht es zur Buchung. Dort bekommen Sie die Möglichkeit, Ihren Gutschein einzulösen. Wenn ein Code notwendig ist, tragen Sie diesen einfach in das entsprechende Eingabefeld ein. Ist eine Sparnummer nicht notwendig, dann bekommen Sie die Ersparnis automatisch.

Welche Zahlungsmöglichkeiten Ihnen bei der Reisebuchung zur Verfügung stehen, kommt ganz auf das Angebot an, für das Sie sich entscheiden. Ab-in-den-Urlaub.de fungiert als Reisevermittler und hat keine eigenen Reiseangebote. Dies bedeutet, dass das Portal auch keinen Einfluss auf die Zahlungsmodalitäten hat. So bestimmen die jeweiligen Reiseanbieter, welche Zahlungsoptionen Ihnen zur Verfügung stehen. In den meisten Fällen können Sie allerdings Kreditkartenzahlungen, Überweisungen und das Lastschriftverfahren auswählen. Bei den jeweiligen Reisedetails sehen Sie auch immer die Regelungen rund um den Zahlungsverkehr.

Wann Sie Ihre Reise bezahlen, kommt ebenfalls darauf an, welches Reiseangebot es sein soll. Wenn es sich um eine Pauschalreise handelt, die weiter als 30 Tage in der Zukunft liegt, müssen Sie zunächst eine Anzahlung leisten. Wie hoch diese Anzahlung ist, hängt vom Reisepreis ab. Spätestens vier Wochen vor Reisebeginn ist dann auch der restliche Betrag fällig. Bei Lastminute-Reisen und allen anderen Angeboten bei Ab-in-den-Urlaub.de sind die Rechnungssummen sofort zu begleichen.

Auch bei den Regelungen zur Übermittlung der Reisedokumente hat jeder Reiseveranstalter eigene Vorgehensweisen. Allerdings gilt für die meisten Reisen: Wenn der Reisebeginn weiter als acht Werktage in der Zukunft liegt, bekommen Sie Ihre Unterlagen entweder per Post oder per Mail. Bei kurzfristigen Reisen liegen Ihre Unterlagen am Flughafenschalter des Abflughafens. Wenn es sich um Reisen ohne Flug und um reine Übernachtungen handelt, dann kommen die Unterlagen immer per Mail. Alle entsprechenden Bedingungen können Sie in den Beschreibungen der Reiseangebote nachlesen.

Ja, wenn Sie Ihre Reise umbuchen wollen, dann ist dies in den allermeisten Fällen kein Problem. Füllen Sie dazu das Formular für die Umbuchungsanfrage aus. Dieses finden Sie in Ihrem persönlichen Login-Bereich bei Ab-in-den-Urlaub.de. In der Regel fallen für Umbuchungen Gebühren an. Wie hoch diese sind, legt jeder Reiseanbieter selbst fest. Die Regeln für die Umbuchungen sind außerdem je nach Reiseprodukt unterschiedlich. So gelten für Flüge andere Bestimmungen als zum Beispiel für Übernachtungen. Am besten ist es, sich bereits vor der Buchung mit diesen Aspekten zu befassen und zu wissen, was im Fall der Fälle auf Sie zukommt.

Stornierungen lassen sich in vielen Fällen ebenfalls durchführen. Doch auch hier müssen Sie normalerweise mit zusätzlichen Gebühren rechnen. Meist sind Stornogebühren gestaffelt. Je näher der Reisezeitpunkt rückt, desto teurer wird eine Stornierung. Wenn Sie von Ihrer Reise zurücktreten wollen, dann gibt es auch dafür ein entsprechendes Formular, das Sie ebenfalls in Ihrem Kundenkonto finden. Wie hoch die Stornogebühren sind, entnehmen Sie den AGBs des jeweiligen Reiseveranstalters.

Nachdem Sie bei Ab-in-den-Urlaub.de Ihre erste Buchung abgeschlossen haben, wird ein Kundenkonto für Sie angelegt. Dort können Sie all Ihre Buchungen verwalten, Änderungen und Stornierungen durchführen und alle Transaktionen im Auge behalten. Sie können aber auch noch vor der ersten Reisebuchung ein Konto bei Ab-in-den-Urlaub erstellen. Dazu besuchen Sie das Reiseportal und klicken oben rechts auf den Menüpunkt „Mein Konto“. Wählen Sie nun „Registrieren“ aus. Daraufhin öffnet sich das Anmeldeformular, das Sie ausfüllen müssen.

Alternativ registrieren Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto. Die Adress- und Kundendaten tragen Sie in diesem Fall später nach. Nachdem Sie sich angemeldet haben, müssen Sie nur noch Ihre E-Mail-Adresse bestätigen und damit die Registrierung abschließen. Nun können Sie sich direkt anmelden und mit dem Kennenlernen des Kontos beginnen.

Top Kategorien bei Ab in den Urlaub

Mehr Shops aus dem Bereich Reisen & Urlaub

Eigentlich dürfte das Angebot von Ab-in-den-Urlaub keine Wünsche mehr offenlassen. Die Auswahl ist riesig und die Preise kaum zu schlagen. Mit einem Ab-in-den-Urlaub.de-Gutschein gibt es dann sogar noch Ersparnisse zu ergattern. Sollte es aber doch passieren, dass Sie einfach nicht das Passende entdecken oder einfach nur nach weiteren Sparvorteilen Ausschau halten, dann gibt es zahlreiche Alternativen, die es sich zu entdecken lohnt.

So bieten zum Beispiel Expedia und Booking.com ein vielseitiges Reiseportfolio mit Reisezielen auf der ganzen Welt und für jeden Geschmack an. Auf der Suche nach einer einzigartigen Kreuzfahrt werden Sie sicherlich bei AIDA fündig. Bei Hansa-Park und Tropical Islands wartet Spaß für die ganze Familie. Halten Sie auch hier Ausschau nach Gutscheinen, Rabatten und Vorteilsaktionen: Warum zu viel bezahlen, wenn es auch anders geht?