2. TrainingNiederlande Grand Prix in Zandvoort

Strecke
Circuit Park Zandvoort
  • 1
    Charles Leclerc
    1:10.902m
    Charles Leclerc
    Leclerc
    Monaco
  • 2
    Carlos Sainz
    +0.154s
    Carlos Sainz
    Sainz
    Spanien
  • 3
    Esteban Ocon
    +0.172s
    Esteban Ocon
    Ocon
    Frankreich
Aktualisieren

Liveticker

16:13
Morgen um 12 Uhr geht's weiter!
Damit verabschieden wir uns fĂŒr heute vom ersten Trainingstag. Danke fĂŒrs Mitlesen und bis morgen in alter Frische. Ab 12.00 Uhr sind wir hier wieder live fĂŒr Sie am Start mit der Quali-Generalprobe, bevor um 15.00 Uhr zur Jagd auf die Pole geblasen wird. Bis dahin, einen schönen sonnigen Freitagabend!
16:11
Alle Zeiten im Überblick
16:05
Und Feierabend
FĂŒr heute hat es sich ausgekieselt. Das 2. Freie Training zum Großen Preis der Niederlande ist beendet. kein Mercedes, kein Red Bull - Ferrari und Alpine F1 stellen das Top-Trio zum Abschhluss des ersten Trainingstages! Lercerc, Sainz und Ocon haben heute den Ton angegeben. Bottas wurde Vierter, Verstappen nur FĂŒnfter. Vettel komplettiert die Top Ten als Zehnter. Schumacher kehrte als 17. zurĂŒck an die Haas-Garage Hamilton guckte schon frĂŒh in die Röhre.
15:59
Bottas rutscht
WĂ€hrend sich Ocon ĂŒber Funk nach möglichen ReifenschĂ€den erkundigt, nachdem er im Kiesbett war, zeigen die Kameras, wie Bottas in Kurve 11 ĂŒber die Steinchen rutscht.
15:59
Kiesel-Alarm
Das dĂŒrfte noch diskutiert werden. Soeben ist Bottas durch einen nicht unbetrĂ€chtlichen Haufen Kieselsteine gefahren, die es ĂŒber die Kerbs auf den Asphalt geschafft haben. Möglich, dass da fĂŒr Samstag und Sonntag noch Maßnahmen ergriffen werden, um das zu verhindern.
15:59
Die aktuellen Meister der drei Sektoren
15:58
Viel los auf der Strecke
In den finalen Minuten ist weiterhin ordentlich was los auf der Strecke. Nur Hamilton und Mazepin, die beide ihre Autos am Streckenrand abstellen mussten, sind nicht unterwegs.
15:56
Vettels Longrun-Zeiten weit von Bottas entfernt
Auch Vettel ist jetzt auf weichen Reifen im Longrun-Modus. 1.15,830 seine Longrun-Zeit. Sehr ordentlich. An Bottas Longrun-Zeiten - ebenfalls auf Soft-Pneus - kommt er aber nicht ran.
15:54
Die letzten zehn Minuten laufen
Die letzten zehn Minuten im 2. Training sind angebrochen. Vorne wird sich darin nichts mehr tun, denn alle Piloten sind inzwischen auf ihren Longruns.
15:51
Schumacher vor beiden Williams
Im hinteren Feld hat Mick Schumacher eine ordentliche Session abgeliefert und kann sich derzeit vor beiden Williams-Fahrern halten. Latifi ist 18., Russell nur 20.
15:49
Guter Auftakt bei Alpine
Neben den Ferrari sieht bisher auch Alpine gut aus. Ocon liegt weiterhin auf Platz drei, obwohl er seinen Run mit den weichen Reifen relativ frĂŒh fuhr und sich der Kurs danach noch entwickelte. Alonso liegt auf dem sechsten Platz. Einen guten Eindruck hinterlĂ€sst auch Antonio Giovinazzi, der wie im 1. Training auch jetzt wieder in den Top Ten liegt.
15:48
Time for Longruns
Die schnellen Runden sind durch. Die meisten Fahrer testen jetzt mit gebrauchten Reifen und viel Sprit an Bord und pendeln sich bei 1.16er-Zeiten ein.
15:45
Vettel auf Platz zehn
FĂŒr Vettel ging es nach seiner ersten Runde auf dem Softs bis auf Platz zehn nach vorne. Schumacher findet sich fĂŒr den Augenblick auf einen guten 16. Platz wieder.
15:44
Rot macht eine gute Figur - eine sehr gute
Auch Ferrari ist hier auf der HĂŒgelpiste schnell unterwegs. Sainz heizt mit etwas mehr als einem Zehntel RĂŒckstand hinter Ocon auf Rang 2, kurz darauf pfeffert Leclerc Ocon vom Sand-Thron. Neue Bestzeit fĂŒr den Monegassen!
15:43
Aber nein, aber nein
Es reicht fĂŒr Verstappen nur fĂŒr Platz 3 hinter Ocon und Bottas.
15:42
Max hechelt schon wieder
Die Session geht weiter. KnĂŒppelt sich Verstappen jetzt an die Spitze? Bestzeit schon im 2. Sektor.
15:37
Mazepins Haas schon am Haken
Auch hier wird ganze Arbeit geleistet. Kaum ist Mazepin aus seinem Dienstwagen ausgestiegen, wird dieser schon abtransportiert. Wer sich jetzt gerade frischen Kibbeling holt, sollte sich beeilen. Wird gleich weitergehen.
15:36
Rote Flagge - Mazepin dreht sich
Die roten Flaggen kommen einmal mehr raus! Nikita Mazepin steckt nach einem Dreher im Kiesbett von Kurve 11 fest.
15:33
Bottas kommt da nicht ran
WĂŒtende Gegenangriffe von Bottas jucken Ocon nicht die Bohne. Sechs Hundertstel bleiibt Bottas in mĂ€chsten Versuch langsamer als der Alpine-Pilot.
15:29
Esteban Ocon
Ocon haut einen raus
Esteban Ocon hat auch auf den anderen beiden Streckenabschnitten wenig Probleme und kann sich am Ende mehr als locker vor Valtteri Bottas setzen können. Nach einer 1:11.074 liegt er 0,279 Sekunden Vorsprung vor Bottas an der Spitze.
15:26
Bottas legt nach
Bottas will's hier offenbar wissen. Mit einer Zeit von 1.11,353 Minuten toppt der Finne seine bisherige Bestzeit um fast drei Zehntel. Nach dieser Saison ist fĂŒr ihn Schluss bei Mercedes - er wird aller Voraussicht nach Rentner Kimi RĂ€ikkönen bei Alfa Romeo ersetzen. 
15:26
So fix kann's gehen
Aber Vettel legt nach und schiebt sich in die Top Ten.
15:24
Schumacher vor Vettel
Etwas mehr als anderthalb Sekunden langsamer als Bottas ist Mick Schumacher, der derzeit Zwölfter ist - und damit besser als Vettel.
15:23
300 Hundertstel fehlen zu Bottas
Nein, tut er nicht. Verstappen bleibt drei Hundertstel hinter Bottas. Da dĂŒrfte noch mehr gehen.
15:20
Was geht fĂŒr Verstappen?
Bei seiner schnellen Runde vorhin wurde er durch Hamiltons Ausfall ausgebremst. Kickt er jetzt Bottas von der Spitze des Zeitentableaus?
15:16
Weiter geht's
Das Training ist wiedereröffnet - und auch Sebastian Vettel begibt sich nun endlich auf die Strecke.
15:13
Alle in der Box - Hamilton im Land des Frusts
Wie ein geprĂŒgelter Hund schleicht Hamilton davon. Begleitet durch einige Jubelschreie der hollĂ€ndischen Fans - was zu erwarten war...
7. Runde
15:12
Es geht schnell
Dieses Mal dauert die Unterbrechung nach einem Defekt wohl nicht lange. Hamiltons Dienstwagen ist bereits hinter die Leitplanke geschoben worden. Das ging Lichtjahre schneller als in der ersten Session bei Vettel.
15:10
Verstappen auf der Jagd - Hamilton weg
Der Lokalheld mit einem starken ersten Sektor, wĂ€hrend Hamilton von der Strecke abkommt und am Kiesbett zum Stehen kommt. "Ich verliere Power", so der Mercedes-Mann ĂŒber Funk. Rote Flagge ist die Folge - die Session ist unterbrochen.
5. Runde
15:09
Valtteri Bottas
Neue beste Runde von Valtteri Bottas
Valtteri Bottas setzt eine neue Rundenbestzeit mit einer 1:11.664. Vor die Ferrari schieben konnte sich auch Lewis Hamilton, der 0,247 Sekunden langsamer war als sein Teamkollege.
4. Runde
15:08
Charles Leclerc
Erste Rundenzeiten gefahren
Die ersten Rundenzeiten sind bereits gefahren. Eine 1:12.097 gibt es von Charles Leclerc. Auch sein Teamkollege Carlos Sainz ist schon mit der ersten schnellen Runde durch.
2. Runde
15:06
Alle anderen auf der Strecke
Bis auf Vettel sind alle anderen im Feld inzwischen auf dem Kurs und absolvieren ihre ersten Kilometer im 2. Training. Zu Beginn kommen die Medium- und Hardreifen zum Einsatz.
15:06
Und los geht's!
Das 2. Freie Training ist freigegeben. Die Meute scharrte schon seit Minuten mit den Gummihufen, jetzt geht es endlich raus auf die Strecke. Hoffentlich wird diesmal durchgefahren, um ein GefĂŒhl fĂŒr die staubig-sandige Strecke zu bekommen. Mit Informationen sammeln war es in der ersten Session ja nichts.
15:02
Die Stimmung jedenfalls ist großartig. Die rund 70.000 Oranje-Fans grölen, was das Zeug hĂ€lt.
15:00
Start verzögert sich
Die zweite Trainingssession verzögert sich ĂŒbrigens um wenige Minuten. Der Grund dĂŒrfte sein, dass sich das zuvor ausgetragene Qualifying der Formel 3 ebenfalls verzögert hat. Um 15.05 Uhr soll es hier losgehen.
14:52
Sonne satt
Das Wetter zeigt sich weiter von seiner besten Seite. Die Sonne hat den Asphalt mittlerweile auf 33 Grad aufgeheizt.
14:45
Fast-Crash zwischen Norris und Ocon
Schon gut eine Minute nach dem Start des Trainings hatte Yuki Tsunoda fĂŒr einen Dreher gesorgt. Tsunoda schlug dabei nicht ein, kam aber nach technischen Problemen dennoch nur auf fĂŒnf Runden. Esteban Ocon war in Kurve 11 im Notausgang gelandet. Zum Ende war der Franzose dann noch einmal in eine Situation mit Lando Norris verwickelt, bei der sich die beiden Fahrer sehr nahekamen und es fast zu einem Crash gekommen war. FĂŒr Ocon gab es in der Pause nach einer Anhörung durch die Rennleitung eine Verwarnung.
14:42
Hamilton gewinnt Muster ohne Wert
In den letzten sechs Minuten ging es dann noch mal fĂŒr eine schnelle Runde auf die Strecke. Dort lieferte Lewis Hamilton mit einer Zeit von 1.11,500 Minuten am schnellsten ab. Der Mercedes-Pilot war 97 Tausendstel flotter als Lokalmatador Max Verstappen.
14:40
Abschleppdienst trödelt auch noch
Vettel versuchte noch umgehend selbst, den aufkommenden Brand in seinem Mercedes-Triebwerk zu löschen. Doch zunĂ€chst hatte er MĂŒhe, weil offenkundig der von einem Streckenposten gereichte Feuerlöscher nicht richtig funktionierte. Danach dauerte auch noch der Abtransport seines Aston Martin eine Ewigkeit.
14:30
Kaum Trainingsaction nach Vettel-Motorschaden
Das 1. Training in Zandvoort brachte nur wenige Fahraction fĂŒr die Teams und Fahrer. Grund war ein zunĂ€chst unspektakulĂ€rer Motorschaden bei Sebastian Vettel. Der Heppenheimer stelle sein Fahrzeug nach 16 Minuten am Ausgang der Boxengasse ab. Kaum war er aus dem Auto ausgestiegen, griff Vettel selbst zum Feuerlöscher, um einen schlimmeren Schaden am Motor zu verhindern. Die Bergung zog sich anschließend allerdings lange, da Warnlichter anzeigten, dass das Auto unter Strom stand. Es dauerte, bis Spezialisten ankamen, um das Auto zu sichern. Erst sechs Minuten vor Ende konnte wieder gefahren werden.
Herzlich willkommen!
In Zandvoort steht fĂŒr die Formel 1 das 2. Training an. Ab 15:00 Uhr haben die Teams und Fahrer noch einmal eine Stunde Zeit, um an ihren Setups zu arbeiten.

Endergebnis

NameZeit
1Charles LeclercMonacoCharles Leclerc1:10.902m
2Carlos SainzSpanienCarlos Sainz+0.154s
3Esteban OconFrankreichEsteban Ocon+0.172s
4Valtteri BottasFinnlandValtteri Bottas+0.230s
5Max VerstappenNiederlandeMax Verstappen+0.362s
6Fernando AlonsoSpanienFernando Alonso+0.378s
7Pierre GaslyFrankreichPierre Gasly+0.560s
8Lando NorrisGroßbritannienLando Norris+0.586s
9Antonio GiovinazziItalienAntonio Giovinazzi+0.776s
10Sebastian VettelDeutschlandSebastian Vettel+0.811s
11Lewis HamiltonGroßbritannienLewis Hamilton+1.009s
12Sergio PĂ©rezMexikoSergio PĂ©rez+1.044s
13Yuki TsunodaJapanYuki Tsunoda+1.194s
14Lance StrollKanadaLance Stroll+1.234s
15Daniel RicciardoAustralienDaniel Ricciardo+1.255s
16Kimi RÀikkönenFinnlandKimi RÀikkönen+1.304s
17Mick SchumacherDeutschlandMick Schumacher+1.705s
18Nicholas LatifiKanadaNicholas Latifi+1.708s
19Nikita MazepinRusslandNikita Mazepin+1.933s
20George RussellGroßbritannienGeorge Russell+1.953s

Fahrerwertung

#NameMannschaftPunkte
1Max VerstappenNiederlandeMax VerstappenRed Bull Racing395,5
2Lewis HamiltonGroßbritannienLewis HamiltonMercedes-AMG Petronas387,5
3Valtteri BottasFinnlandValtteri BottasMercedes-AMG Petronas226
4Sergio PĂ©rezMexikoSergio PĂ©rezRed Bull Racing190
5Carlos SainzSpanienCarlos SainzFerrari164,5
6Lando NorrisGroßbritannienLando NorrisMcLaren F1 Team160
7Charles LeclercMonacoCharles LeclercFerrari159
8Daniel RicciardoAustralienDaniel RicciardoMcLaren F1 Team115
9Pierre GaslyFrankreichPierre GaslyAlphaTauri110
10Fernando AlonsoSpanienFernando AlonsoAlpine F1 Team81
11Esteban OconFrankreichEsteban OconAlpine F1 Team74
12Sebastian VettelDeutschlandSebastian VettelAston Martin F1 Team43
13Lance StrollKanadaLance StrollAston Martin F1 Team34
14Yuki TsunodaJapanYuki TsunodaAlphaTauri32
15George RussellGroßbritannienGeorge RussellWilliams Racing16
16Kimi RÀikkönenFinnlandKimi RÀikkönenAlfa Romeo F1 Team10
17Nicholas LatifiKanadaNicholas LatifiWilliams Racing7
18Antonio GiovinazziItalienAntonio GiovinazziAlfa Romeo F1 Team3
19Mick SchumacherDeutschlandMick SchumacherHaas F10
20Robert KubicaPolenRobert KubicaAlfa Romeo F1 Team0
21Nikita MazepinRusslandNikita MazepinHaas F10

Teamwertung

#MannschaftTeamPunkte
1Mercedes-AMG PetronasDeutschlandMercedes-AMG PetronasMercedes613,5
2Red Bull RacingÖsterreichRed Bull RacingRed Bull585,5
3FerrariItalienFerrariFerrari323,5
4McLaren F1 TeamGroßbritannienMcLaren F1 TeamMcLaren275
5Alpine F1 TeamFrankreichAlpine F1 TeamAlpine155
6AlphaTauriItalienAlphaTauriAlphaTauri142
7Aston Martin F1 TeamGroßbritannienAston Martin F1 TeamAston Martin77
8Williams RacingGroßbritannienWilliams RacingWilliams23
9Alfa Romeo F1 TeamSchweizAlfa Romeo F1 TeamAlfa Romeo13
10Haas F1USAHaas F1Haas0

Strecke

Strecke

Circuit Park Zandvoort

Circuit Park Zandvoort

Land Niederlande
Stadt Zandvoort
LĂ€nge 4,32 km