Di | 09:00

Folge finden

Folge 5768

Ute macht sich alleine auf die Suche nach Matilda. Roberts Überraschung für Irene läuft anders als geplant. Rufus übertreibt es beim Feiern.

Ute ist entschlossen, auf eigene Faust in Südamerika nach Matilda zu suchen und lässt sich ihren Plan auch nicht von Eva ausreden. Besorgt über Utes Alleingang weiht Eva Till ein und kann Ute überreden, sich von ihr begleiten zu lassen. Da sie nicht weiß, wann und ob sie ihn wiedersehen wird, ringt Ute sich zu einer vorsichtigen Aussprache mit Till durch. Erleichtert über die erste Annäherung ahnt Till nicht, dass sich Ute nach dem Gespräch auf den Weg nach Südamerika macht - alleine...

Robert will Irene mit einem Abend in der Oper überraschen, doch zu seiner Enttäuschung hat Irene schon etwas vor. Als Robert am nächsten Morgen völlig verkatert bei Rufus aufwacht, bekommt er Irenes Ärger zu spüren, die sich große Sorgen gemacht hat. Irenes Groll verfliegt erst, als sie von Sina erfährt, was Robert für sie geplant hatte. Als Irene sich daraufhin mit Robert eine Oper auf DVD ansehen will, muss er trotz seines Katers wohl oder übel durchhalten...

Da Rufus noch zögert, seine und Brittas Wohnung endgültig zu verkaufen, kommt ihm Jakobs Einladung zu einem Männerabend gerade recht. Doch der Abend läuft völlig aus dem Ruder und Rufus kann sich am nächsten Morgen kaum noch an etwas erinnern. Auch der Auflösungsvertrag ist verschwunden und Rufus muss Benedikt um einen neuen bitten. Beschämt erfährt er dabei von Benedikt, dass Rufus ihm den unterschriebenen Vertrag bereits gebracht hat - um vier Uhr letzte Nacht...

Warum gibt es nach der Verlobung bedrückte Gesichter?

"Unter uns"-Folge vom 23.10.2018

Warum gibt es nach der Verlobung bedrückte Gesichter?