RTL News>Stars>

Zweifachmama Sarah Engels ehrlich: "Meine Brüste kommen echt an ihre Grenzen“

Offene Worte der frischgebackenen Zweifachmama

Sarah Engels: Ihre "Still"-Brüste bereiten ihr Probleme

Sarah Engels gibt kurz nach der Geburt ihrer Tochter ein Update.
Sarah Engels findet offene Worte über ihre "Stillbrüste
Instagram/ sarellax3

Zwischen Babyzauber und alltäglichen Problemen

Sarah Engels (29) könnte glücklicher nicht sein: Anfang Dezember kam Töchterchen Solea Liana auf die Welt. Doch nun hat die frischgebackene Zweifachmami auch ehrliche Worte über ihren Körper nach der Geburt gefunden. Vor allem ihre Brüste bereiten der 29-Jährigen Probleme.

Sarah Engels ist völlig erschöpft

Solea , ich liebe dich wirklich aus tiefstem Herzen. Nur meine Brüste kommen nach zweieinhalb Stunden echt an ihre Grenzen“, findet Sarah Engels in ihrer Instagram-Story bringt damit ihre Gefühle auf den Punkt.

Der Schnappschuss zeigt die 29-Jährige mit geschlossenen Augen im Bett liegend – die Erschöpfung ist nicht zu übersehen. Offenbar findet die kleine Solea abends schwer in den Schlaf und findet nur an Mamas Busen Ruhe.

Nicht zum ersten Mal spricht Sarah offen über ihre Schwierigkeiten beim Stillen, bereits vor einer Woche offenbarte sie ihren Fans im Moment wegen der Schmerzen nur mit Stillhütchen zu stillen.

Gefühlschaos und Afterbaby-Body

Doch Stillen ist nicht das einzige Thema, zu dem die Sängerin ehrliche Worte findet. Auch aus ihrer hormonellen Gefühls-Achterbahn nach der Geburt machte sie kein Geheimnis. Ebenso zeigte sie ihren Afterbaby-Body ohne Filter, aber mit kleinem Bäuchlein.

Schön, dass Sarah neben dem ganzen Babyzauber auch zeigt, dass die kleinen Problemchen des Baby-Alltags auch vor ihr nicht Halt machen. (jve)