Zwei Verletzte nach missglücktem Überholmanöver

Ein Polizei Blaulicht ist bei der Unfallaufnahme zu sehen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
© deutsche presse agentur

31. März 2020 - 18:11 Uhr

Zwei Menschen sind am Dienstag bei einem Verkehrsunfall im Kreis Gotha verletzt worden. Ein 82 Jahre alter Autofahrer wollte auf der B 247 bei Schwabhausen eine Sattelzugmaschine überholen und stieß dabei frontal mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen, wie die Polizei mitteilte. Dabei erlitten beide Autofahrer schwere Verletzungen.

Der Unfallverursacher und der 76 Jahre alte Fahrer des entgegenkommenden Autos mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Die Straße war wegen der Bergung und Unfallaufnahme für kurze Zeit gesperrt.

Quelle: DPA