Nach einem Wohnungsbrand in Regensburg hat die Polizei am Mittwochmittag zwei Tote in einem Mehrfamilienhaus gefunden. Bei den Opfern soll es sich um die 37-jährige Wohnungsinhaberin und einen 41-jährigen Mann handeln. Wie es genau zu dem Brand kam und ob das Feuer im Zusammenhang mit dem Tod der beiden Personen steht ist laut Polizei noch unklar. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen.