Fan-Magneten in der Bundesliga

Zuschauer-Ranking: Hier schlägt Borussia Dortmund den FC Bayern München

Borussia Dortmund ist und bleibt in der heimischen Arena ein Zuschauermagnet.
© imago/Thomas Bielefeld, imago sportfotodienst

25. Dezember 2019 - 14:52 Uhr

Leipzig nur knapp in Top 10

Keine Chance für den FC Bayern München: Im Club-Ranking der Bundesliga, welcher Verein in der Hinrunde durchschnittlich die meisten Fans für seine Heimspiele ins Stadion lockte, muss sich der Rekordmeister mit Rang zwei begnügen. Tabellenführer RB Leipzig grüßt sogar nur aus dem Mittelfeld.

BVB ist Spitzenreiter

Platz eins geht nach Dortmund: Borussia Dortmund durfte sich in der Hinrunde 2019/2020 laut "kicker" im Schnitt über 81.073 Zuschauer im Signal Iduna Park freuen.

Dass die Schwarz-Gelben Spitzenreiter sind, ist jedoch wenig überraschend. Mit einer Kapazität von 81.365 Plätzen hat der BVB das größte Stadion in der Liga.

RB weit hinten - und trotzdem mit guter Quote

Der FC Bayern findet sich auf Platz zwei wieder, durchschnittlich 75.000 Zuschauer sind in der Allianz Arena zu Gast gewesen. Jedes Heimspiel der Münchner war ausverkauft.

Für Herbstmeister RB Leipzig reicht es in der Zuschauer-Tabelle nur für einen Rang im Mittelfeld: Platz zehn und im Schnitt 40.362 Fans. Mit Blick auf die maximale Zuschauerzahl von 41.939 dennoch ein starker Wert.

Ranking: So viele Fans kamen im Schnitt zu den Club-Heimspielen der Hinrunde

18. SC Paderborn - 14.349 Zuschauer

17. Union Berlin - 21.894 Zuschauer

16. SC Freiburg - 23.950 Zuschauer

15. VfL Wolfsburg - 24.440 Zuschauer

14. TSG Hoffenheim - 26.824 Zuschauer

13. 1.FSV Mainz 05 - 27.811 Zuschauer

12. Bayer 04 Leverkusen - 27.848 Zuschauer

11. FC Augsburg - 28.537 Zuschauer

10. RB Leipzig - 40.362 Zuschauer

9. Werder Bremen - 40.603 Zuschauer

8. Fortuna Düsseldorf - 43.279 Zuschauer

7. Hertha BSC - 47.337 Zuschauer

6. 1.FC Köln - 49.687 Zuschauer

5. Eintracht Frankfurt - 50.700 Zuschauer

4. Borussia Mönchengladbach - 51.103 Zuschauer

3. FC Schalke - 61.148 Zuschauer

2. FC Bayern München - 75.000 Zuschauer

1. Borussia Dortmund - 81.073 Zuschauer