Corona-Krise macht erfinderisch

Zum Selber mixen oder fertig geschüttelt: In Köln gibt's Cocktails per Lieferdienst

06. April 2020 - 16:24 Uhr

Hinterm Steuer statt hinterm Tresen

Martin Rychaluk steht normalerweise hinter dem Tresen und schüttelt Cocktails für seine Gäste - doch im Moment sitzt er in der Regel hinterm Steuer. Und wenn er an den Haustüren klingelt, um seine Ware abzuliefern, freuen sich seine Kunden schon sehr. Denn Martin liefert in Köln Cocktails frei Haus, entweder fertig geschüttelt oder zum Selber mixen - und da ist er zurzeit ein sehr gern gesehener Gast. Wer bei ihm bestellt und ob die Menschen jetzt mehr Alkohol trinken, finden Sie in unserem Video heraus!

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

IM VIDEO: Alles, was Sie jetzt zum Coronavirus wissen sollten

RTL.de-Doku "Stunde Null" Teil 2 - Wettlauf mit dem Virus: Wie besiegen wir Corona?

Die Welt steht vor der größten Herausforderung dieses Jahrtausends: Mehr als 170 Länder sind von dem neuartigen Coronavirus betroffen. Die Regierungen ziehen mit teils drastischen Maßnahmen in den Kampf: Überwachung, Ausgangssperren - die Menschen sitzen in ihren eigenen vier Wänden fest. Was die Maßnahmen bringen und wann die medizinische Forschung endlich helfen kann - das zeigt der zweite Teil der RTL.de-Doku "Stunde Null": Wie besiegen wir Corona?