Zuckersüß! Melanie Müller und Töchterchen Mia Rose im Dirndl-Partnerlook

© Instagram

28. September 2018 - 15:08 Uhr

Melanie Müller und Mia Rose in Wiesn-Stimmung

Melanie Müller und ihre Tochter Mia Rose sind in Wiesn-Stimmung. Der Ballermann-Star (30) postet pünktlich zur Oktoberfest-Saison ein süßes Bild von sich und Tochter Mia Rose (1) im Dirndl-Partnerlook.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#ozapftis #oktoberfest #dieseslebenistgeil

Ein Beitrag geteilt von Melanie Müller (@melaniemuellerdschungel) am

Im traditionellen Outfit begeistern sie die Fans

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Oktoberfest in Zürich sensationell

Ein Beitrag geteilt von Melanie Müller (@melaniemuellerdschungel) am

Zu dem Bild postet Melanie nur drei Hashtags: "#ozapftis", "#oktoberfest", und "#dieseslebenistgeil". Scheint, als wären die beiden echte Fans. Passend zum Oktoberfest haben sie sich ganz traditionell in Schale geschmissen: Beide tragen ein Dirndl mit Blüschen und Schürze, Melanie dazu noch einen schicken Ausschnitt.

Und auch Melanie Müllers Follower sind begeistert von dem Bild: "Süß, ihr zwei", schreibt ein Fan. "Ein sehr schönes Bild von euch zwei und wunderschöne Dirndl habt's an", schreibt ein anderer. Und das, obwohl Melanie Müllers Fans sonst immer sehr kritisch mit der 30-Jährigen umgehen.

Huch, das Dirndl von Melanie Müller kennen wir aber

Das Dirndl, das Melanie auf dem Bild trägt, kommt uns übrigens bekannt vor. Dasselbe hat sie schon 2016 auf einem Oktoberfest in Zürich getragen, wie auf ihrem Bild von damals mit Moderator Sven Epiney zu sehen ist. Für einen Promi eher ungewöhnlich, zweimal dasselbe Dirndl zu tragen, aber Melanie Müller scheint eben trotz ihres musikalischen Erfolges bodenständig geblieben zu sein. Vielleicht hat sie das Bild ja auch nur zu Hause geschossen, ohne wirklich noch mal ein Oktoberfest zu besuchen.