Zoll stellt 85 Kilogramm Shisha-Tabak sicher

© deutsche presse agentur

31. Juli 2019 - 15:30 Uhr

Der Zoll hat bei Kontrollen in fünf Shisha-Bars in den Landkreisen Saalfeld-Rudolstadt und Sonneberg rund 85 Kilogramm Shisha-Tabak sichergestellt. Gegen die Inhaber der Bars leiteten die Zöllner wegen des Verdachts von Verstößen gegen das Tabaksteuergesetz fünf Ordnungswidrigkeitsverfahren und vier Steuerstrafverfahren ein, wie das Hauptzollamt Erfurt am Mittwoch mitteilte. Die Kontrollen fanden bereits vergangenen Donnerstag statt.

Quelle: DPA