RTL News>News>

Zehn Tote bei Busunglück in Kenia

Zehn Tote bei Busunglück in Kenia

Zehn Menschen sind in Kenia beim Zusammenstoß eines Busses mit einem Lastwagen ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben wurden bei dem Unfall im zentralkenianischen Rift Valley in der Nacht zum Mittwoch zudem 29 Menschen verletzt. Örtliche Medien berichteten, die Polizei sei erst drei Stunden nach dem Unfall am Unglücksort eingetroffen.

Ersten Ermittlungen zufolge hatte der Busfahrer ein Fahrzeug überholt und war mit dem entgegenkommenden Lastwagen zusammengeprallt. Der Lastwagenfahrer, der den Zusammenstoß verletzt überlebte, stand unter Schock. Der Polizei sagte er, er habe keine Möglichkeit gehabt, dem Bus auszuweichen.