15. April 2019 - 22:00 Uhr

Der Online-Händler Zalando hat im ersten Quartal überraschend gut abgeschnitten. Der bereinigte Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) sei in Höhe eines einstelligen Millionenbetrages positiv, teilte das Unternehmen am Montagabend mit. Die Markterwartungen lägen bisher bei minus zehn Millionen Euro. Der Umsatz habe wie von den Experten erwartet um 15,2 Prozent zugelegt. Die Ergebnisse entsprächen dem Jahresausblick des Unternehmens.

Quelle: DPA