RTL News>News>

Zahl der Obdachlosen steigt drastisch

Zahl der Obdachlosen steigt drastisch

Nach einer Schätzung der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe wird die Zahl der Obdachlosen mittelfristig um bis zu 15 Prozent auf 270.000 bis 280.000 steigen. Eine solche Entwicklung erwartet BAG-Geschäftsführer Thomas Specht bis 2015. Schuld seien falsche sozialpolitische Weichenstellungen, etwa bei Hartz IV.

Vielerorts zögen die Mietpreise an, während der Bestand der Sozialwohnungen schrumpfe, hieß es. Verschärfend wirke sich auch eine "Verarmung der unteren Einkommensklassen" aus. Die BAG Wohnungslosenhilfe forderte Länder und Kommunen zu einer sozialen Wohnungsbaupolitik auf. Der Bund müsse eine Steuerungsfunktion übernehmen.