1. Statement nach dem Liebes-Aus

Yeliz Koc: Seitenhieb gegen Johannes Haller nach der Trennung

06. Januar 2020 - 20:53 Uhr

Yeliz Koc: Schlimmer Trennungs-Schmerz

Sie liebten sich, sie trennten sich – und das ganze gleich zwei Mal in einem Jahr. Doch nun ist die Beziehung von Yeliz Koc (26) und Johannes Haller (31) endgültig vorbei, wie er auf Instagram verkündete. Jetzt meldet sich erstmals die einstige Bachelor-Kandidatin zu Wort. Im Video verrät sie, welche Angstzustände sie seit der Trennung plagen, wenn sie im einstigen gemeinsamen Bett schläft.

Yeliz Koc über die Trennung von Johannes Haller: „Ich hoffe, dass diese Phase schnell vorbei geht“

"Die letzten Tage waren echt schwer für mich, aber seitdem das jetzt gestern offiziell gemacht wurde, geht es mir gar nicht so gut wie ich dachte", gibt Yeliz offen zu. Die Trennung nimmt die 26-Jährige offenbar mehr mit, als sie sich zu Beginn eingestehen wollte. Weiter erklärt sie: "Ich hoffe, dass diese Phase einfach nur schnell vorbei geht und es mir schnell besser geht."

Spitze gegen Ex Johannes Haller

Johannes Haller verkündete das Liebes-Aus via Instagram und versicherte, dass die beiden sich in Freundschaft getrennt hätten. Doch ganz so harmonisch klingt das bei der Hannoveranerin nicht. "Wir Frauen stecken das Ganze anders weg als die Männer. Also, wir können nicht essen, sind nur am Weinen und wissen nicht weiter und die Männer oder einige Männer machen dann halt Urlaub in Südafrika und vergnügen sich halt auf diese Art und Weise." Autsch, der hat gesessen!

Gehen Männer und Frauen wirklich so unterschiedlich mit Liebeskummer um? Paarberaterin Silvia Fauck hat dazu eine klare Meinung. Was sie bei ihrer Arbeit als Paarberaterin für Erfahrungen gemacht hat und welche Tipps sie gegen Trennungsschmerz gibt, verraten wir hier.

„Das Sommerhaus der Stars“ bei TVNOW und AUDIO NOW

Kennengelernt haben sich Johannes und Yeliz während "Bachelor in Paradise" 2018, verliebt hatten sie sich kurze Zeit später. Bei TVNOW stehen alle "Das Sommerhaus der Stars"-Folgen zum Anschauen bereit.