Kann das wirklich funktionieren?

Diese Jeans soll fast jeder Frau passen

10. August 2019 - 17:51 Uhr

Hersteller verspricht Wunderjeans

Jeans kaufen ist für viele Frauen ein lästiges Übel, vor allem wenn beim Blick in den Spiegel Frust aufkommt. Zu klein, zu kurz, an den falschen Stellen zu weit – bis Frau die perfekte Jeans gefunden hat, kostet es sie viele Nerven. Im Video zeigen wir im Praxistest, ob dieses Versprechen wirklich stimmt.

Wie kann das funktionieren?

Der Hersteller der hochelastischen Jeans verspricht: Diese Wunderhose passt jeder Frau von Größe 34 bis 42. Funktionieren kann das nur wegen der besonderen Materialzusammensetzung, bestätigt die Stylistin Susan Bähr.

Durch den sehr hohen Anteil von Elastan und Stretch soll sich die Hose den Rundungen der unterschiedlichsten Frauen anpassen und so für glückliche Momente vor dem Spiegel sorgen. Für 100 Euro ist sie im Netz zu bekommen.

Shopping-Tipps für den Jeans-Kauf

Generell kann Frau schon vor dem Anprobieren einer Jeans auf einige Dinge achten, um der perfekten Jeans möglichst nah zu kommen und ihre Zeit nicht mit den falschen Schnitten oder Stoffen in der Umkleide zu vergeuden.

  • Stoff: Ein leichter Stretchanteil sorgt für viel Komfort
  • Farbe: Je dunkler der Jeans-Ton, desto figurschmeichelnder ist er
  • Taschen: Je näher die Gesäßtaschen beieinander liegen, desto runder wirkt der Po

Bei jeder Jeans gilt. Am Ende muss sich die Trägerin wohlfühlen – egal ob hochelastische Wunderjeans oder herkömmliche Denimhose.