Würzburg: Unbekannter lockt kleines Mädchen ins Auto

Die Polizei bittet nun Zeugen um Hinweise: Wer hat den unbekannten Mann beobachtet?
Die Polizei bittet nun Zeugen um Hinweise: Wer hat den unbekannten Mann beobachtet?
© dpa, Patrick Pleul, ppl;cse ent eri fdt

03. Dezember 2017 - 12:52 Uhr

Süße Kätzchen zu Hause - Mann lockte Kind mit Versprechen ins Auto

Ein noch unbekannter Mann soll in Würzburg versucht haben, ein 6-jähriges Mädchen in sein Auto zu locken. Das berichten mehrere lokale Medien aus Unterfranken. Das Mädchen sei aber selbstständig wieder aus dem Auto ausgestiegen und mit Hilfe eines anderen Mädchens nach Hause geflohen. Der Mann soll den beiden Kindern bis nach Hause gefolgt sein, berichtet das 'Main-Echo'.

Polizei Würzburg bittet um Hinweise

Der Vorfall ereignete sich bereits am Freitag. Der etwa 40 Jahre alte Mann habe dem Kind angeboten, ihm kleine Kätzchen bei sich zu Hause zu zeigen und hätte versprochen, es danach wieder nach Hause zu fahren. Die Mutter des Mädchens zeigte den Vorfall bei der Polizei an. Jetzt bittet die Polizei Würzburg um Hinweise. Der Mann spreche deutsch, habe schwarze Haare und fuhr ein schwarzes Auto.