"Wir passen in keine Schublade und genau das macht es so besonders"

Wolke Hegenbarth: Ehrliche Liebeserklärung an ihren Oliver Vaid

Wolke Hegenbarth macht ihrem Oliver eine rührende Liebeserklärung.
Wolke Hegenbarth macht ihrem Oliver eine rührende Liebeserklärung.
www.imago-images.de, imago images / Future Image, via www.imago-images.de

Wolke Hegenbarth (41) und Oliver Vaid (35) sind das beste Beispiel dafür, dass zwei Partner sich nicht ähneln müssen, um glücklich zu sein. Auf Instagram macht die Schauspielerin das nun mit einer rührenden Liebeserklärung deutlich und gewährt ihren Follower im selben Atemzug einen Einblick in ihr Privatleben.

Seit 2020 verlobt

2023 sollen endlich die Hochzeitsglocken für den „Mein Leben und ich“-Star und seinen „Partner in crime“ läuten. Aufgrund der Corona-Pandemie musste das Paar seinen besonderen Tag immer weiter nach hinten schieben. Nach dem romantischen Heiratsantrag im März 2020 in Südafrika, wollten sich Wolke und Oliver noch im gleichen Jahr das Ja-Wort geben. Doch ihre Pläne wurden durchkreuzt und da sie mit „400 Gästen“ ihr Liebes-Glück feiern wollen, warten sie lieber ab, bis es sich besser planen lässt.

Eine Liebeserklärung, die auch locker als Ehegelübde durchgehen könnte, gibt es aber jetzt schon. Die TV-Persönlichkeit wird von ihren Emotionen übermannt, als sie ein süßes Pärchenfoto mit rührenden Zeilen versieht.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Im Video: Schlaflose Wolke Hegenbarth auf dem roten Teppich

Schlaflose Wolke Hegenbarth auf dem roten Teppich Deutscher Schauspielpreis
00:36 min
Deutscher Schauspielpreis
Schlaflose Wolke Hegenbarth auf dem roten Teppich

2 weitere Videos

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

"Auf so vielen Ebenen bereicherst du mein Leben“

„Als unabhängige, selbstbestimmte, erfolgreiche Frau möchte ich sagen: ohne dich wäre es nicht, was es ist. Auf so vielen Ebenen bereicherst du mein Leben“, beginnt die 41-Jährige, die 2019 zum ersten Mal Mama geworden ist, ihren Beitrag. Die beiden seien so unterschiedlich, dass es an ein Wunder grenze, dass sie zusammen leben können. „Wir wählen nicht das Gleiche, wir sind beim Impfen anderer Meinung, ich bin ein Tag- du bist ein Nachtmensch“, zählt die Schauspielerin einige Unterschiede auf. Doch gerade ihre Andersartigkeit bereichere Wolkes Leben ungemein.

„Wir passen in keine Schublade und genau das macht es so besonders. Und vor allem eines: es wird niemals langweilig! Ich danke dir für deinen 100 mal längeren Atem und überhaupt alles was du hast, was ich nicht habe“, so die Mama des kleinen Avi (2). Trotz aller Unterschiede und vermeintlicher Diskussionspunkte tolerieren und schätzen sich die Partner für das, was sie sind. Eben ein unschlagbares Team! Hoffentlich können die beiden diese besondere Bindung bald mit einem Eheversprechen versiegeln. (lkr)