12. Juni 2019 - 11:13 Uhr

Anton Donkor wechselt vom VfL Wolfsburg zum FC Carl Zeiss Jena. Der Offensivspieler, der zuletzt von den Niedersachsen an den FC Hansa Rostock ausgeliehen war, unterschrieb beim thüringischen Fußball-Drittligisten einen Vertrag mit Gültigkeit bis zum 30. Juni 2021. Das teilte der FCC am Mittwoch mit. Donkor kam im Sommer 2012 in die Wolfsburger Nachwuchsakademie und bestritt 18 Spiele für die zweite Mannschaft des Clubs. In der VfL-Profimannschaft kam der 21-Jährige nicht zum Einsatz.

Quelle: DPA