Wohnung nach Brand in Pirmasens nicht bewohnbar

29. Dezember 2019 - 15:30 Uhr

Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Pirmasens ist eine Wohnung nicht mehr bewohnbar. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wurde durch das Feuer niemand verletzt. Was den Brand am Samstagnachmittag auslöste, sei bisher noch unklar. Auch Brandstiftung könne man derzeit nicht ausschließen. Zur Höhe des Schadens machte die Polizei am Sonntag zunächst keine Angaben.

Quelle: DPA