RTL News>News>

Wissensrat: Bund und Länder müssen Hochschulen stärken

Wissensrat: Bund und Länder müssen Hochschulen stärken

Der Wissenschaftsrat hat Bund und Länder aufgefordert, die Hochschulen verstärkt zu fördern und die "problematische Situation in der Lehre" zu verbessern. "Wir haben einen höheren Handlungsdruck im Hochschulsektor gesehen als bei der außeruniversitären Forschung", sagte der Vorsitzende Prof. Wolfgang Marquardt zur Weiterentwicklung des deutschen Wissenschaftssystems.

Bund und Länder sollten möglichst schon im nächsten Jahr einen milliardenschweren "Zukunftspakt" für die nächsten zehn Jahre schließen, empfahl das Beratungsgremium von Bund und Ländern. Die Vorschläge bekamen überwiegend Lob aus Politik und Wissenschaft.