Wunderkind mischt London auf

Wimbledon: 15-jährige Gauff steht im Achtelfinale

Wimbledon
Wimbledon
© REUTERS, TOBY MELVILLE, gb

06. Juli 2019 - 11:08 Uhr

Im zweiten Satz war es ganz eng für Gauff

Cori Gauff hat das Achtelfinale von Wimbledon erreicht. Die 15-Jährige gewann vor 14.000 Zuschauern in einem streckenweise dramatischen Spiel gegen Polona Hercog (SLO) 6:3, 7:6, 7:5. Dabei wehrte Gauff im zweiten Satz beim Stand von 3:5 und 4:5 zwei Matchbälle ab.

Nächste Gegnerin ist ein großes Kaliber

In der Runde der letzten 16 trifft die große Nachwuchshoffnung auf die frühere Weltranglistenerste Simona Halep (Rumänien/Nr. 7). Bei dem Grand-Slam-Turnier in London ist Cauff außerdem die jüngste Achtelfinal-Teilnehmerin seit Jennifer Capriati 1991.

In den ersten beiden Runden hatte sie bei ihrer Premiere auf dem heiligen Rasen Siege über Venus Williams und die Slowakin Magdalena Rybarikova gefeiert.