RTL News>Stars>

Willi Herrens Ex-Frau Jana Windolph entsetzt: Jasmin Herren trauert mit IHREN Fotos um Willi

Exklusiv

Jana Windolph ist entsetzt: Jasmin Herren trauert mit IHREN Fotos von Willi

Zoff zwischen Willi Herrens Ex-Frauen eskaliert Fotos geklaut und beschnitten
01:19 min
Fotos geklaut und beschnitten
Zoff zwischen Willi Herrens Ex-Frauen eskaliert

30 weitere Videos

Vor einem Jahr starb Willi Herren (†45) überraschend in seiner Kölner Wohnung. Nicht nur für seine Familie ein Schock, sondern auch für Ex-Frau Jasmin Herren (43). Die erinnerte am Todestag des Entertainers mit zahlreichen Fotos an ihren einstigen Mann. Doch nun stellt sich raus: Einige Bilder sind von Willis einstiger Freundin und Managerin Jana Windolph (44) – sie wurde jedoch von Jasmin rausgeschnitten, wie uns Jana exklusiv verraten hat. Im Video gibt’s die Beweise.

Ex von Willi wurde einfach rausgeschnitten

Die Trauer ein Jahr nach dem schmerzlichen Verlust von Willi Herren sitzt immer noch tief. Ex-Frau Jasmin öffnete nicht nur exklusiv bei RTL.de ihr privates Fotoalbum und zeigte bisher unveröffentlichte Bilder von sich und Willi anlässlich des Todestages. Sie lud auch ein zehnminütiges Video bei Instagram mit zahlreichen Schnappschüssen des Ballermann-Sängers hoch. Als Jana Windolph, die jahrelang mit Willi zusammen war, den Post sieht, versteht sie die Welt nicht mehr, wie sie uns exklusiv verrät: „Plötzlich sehe ich dort Fotos, die eindeutig ich gemacht habe und auf denen ich ursprünglich auch mit drauf war. Allerdings wurde ich einfach rausgeschnitten!“ Eine Unverschämtheit, findet die Verflossene des Entertainers.

Und tatsächlich: In Jasmins Video ist unter anderem ein Foto von Willi und Sänger Herbert Grönemeyer zu sehen. Augenscheinlich sind nur die beiden Männer auf dem Bild zu sehen. Doch auf Jana Windolphs Facebook-Seite findet man vom 3. Dezember 2016 genau dieses Foto – auf dem auch noch die Blondine zu sehen ist.

Auch bei gemeinsamen Schnappschüssen mit Hans Meiser oder Hape Kerkeling wurde Jana einfach weggeschnitten – dabei liegen die Fotorechte bei ihr. „Jasmin soll gerne trauern – aber nicht mit meinen Fotos. Es stammen zahlreiche Bilder aus ihrem Video von mir, die ich während Willis und meiner gemeinsamen Zeit geschossen habe. Das finde ich respektlos. Sie soll gerne Fotos aus ihrer gemeinsamen Zeit nutzen. Die Enttäuschung sitzt echt tief“, so Jana zu RTL.

Im Video: Jana Windolph veröffentlicht Mutmach-Song

Jana Windolph veröffentlicht Mutmach-Song „Feiert dieses Leben“
03:23 min
„Feiert dieses Leben“
Jana Windolph veröffentlicht Mutmach-Song

30 weitere Videos

Die Aufregung ist für Jana aktuell ganz und gar nicht gut! Nach einem Herzinfarkt Ende Dezember erholt sie sich aktuell in einer Reha. Doch überraschend kommt der Zoff zwischen den einstigen Herren-Frauen nicht – denn es ist nicht der erste. Zuletzt warf Jana ihrer Kontrahentin vor, zu viele private Details aus Willis Leben nach dessen Tod an die Öffentlichkeit zu geben . Es ging dabei um Fremdgehgerüchte, die Jasmin in einem Interview mit RTL bestätigte.

Scheint ganz so, als ob diese beiden Frauen so schnell keine Freundinnen mehr werden. (rsc)