Wild Girls: Sarah Knappik rappt mit den San

09. Oktober 2014 - 13:50 Uhr

"Sollen wir dich bei deinen Homies lassen?"

Perfekt gestylt sind die Luxus-Ladys bereit für die Entscheidung. Sarah Knappik hat die verrückte Idee, sich mit einem Rap-Song auf die Nominierung einzustimmen. Mit einer ausführlichen Erklärung stimmt sie den Stamm der Einheimischen auf die musikalische Unterstützung in Klicklauten ein - anschließend rappt die Blondine los. "Sollen wir dich nicht hier lassen bei deinen neuen Homies?", fragt Sophia Wollersheim.

Sarah Knappik freut sich, dass auch sie den San etwas beibringen konnte: "Mit ihrem Klicken können sie das doch viel besser, als wir es je können. Man lernt voneinander und die haben jetzt rappen gelernt."