Wild Girls: Jordan Carver "eliminiert Stinke"

24. Juli 2013 - 20:37 Uhr

Jordan Carver wäscht sich in Namibia ohne Wasser

Bei den 'Wild Girls' steht nach der ersten Nacht im Wüstencamp die Körperpflege an. Allen voran wagen sich Barbara Engel und Ingrid Pavic unter die gewöhnungsbedürftige Dusche der Himba. Doch nicht alle Luxus-Ladys halten sich mit Wasser sauber. Jordan Carver hat da ihre ganz eigenen Methoden…

Früh am Morgen nutzen die 'Wild Girls'-Kandidatinnen Barbara Engel und Ingrid Pavic die Zeit für eine Dusche. Dabei stellt Ingrid fest, dass im Himba-Dorf Wasser "Luxus" ist. "Wenn man in solchen Situationen ist, merkt man, dass schön relativ ist. Hier lernt man alles wertschätzen. Und das Wasser ist hier viel schöner als in Deutschland", erzählt Ingrid.

Während sich also Ingrid Pavic und Barbara Engel der Körperpflege mit Wasser widmen, zeigt ein 'Wild Girl', dass duschen auch anders geht. Jordan Carver hat sich aus Amerika ein "Special Wash" mitgebracht, das man sowohl mit als auch ohne Wasser benutzen kann. Es "eliminiert Stinke mit absolutely no water", erklärt Jordan. Nachdem sie sich damit unter den Armen eingerieben hat, ist sie selbst jedoch ganz verwundert: "Wie jetzt - und das reicht?" Ob sie den anderen 'Wild Girls' schon bald stinkt?